Fußbodenheizungen / Wandheizungen

Hallo, wir haben ein Bau-Projekt in ...

... Finnland am laufen. Fußbodenheizung mit PE Rohre verlegt. Frostschäden an vielen Stellen, die teils mit Verschraubungen geflickt wurden. Ein Totalrückbau ging nicht, das die Finnen die PE Rohre direkt in ein Beton Bett verlegt haben. Frage: Wie dauerhaft sind solche Schraubverbinder? Und kann man diese Rohre nicht besser verkleben oder gar verschweißen. Ein Versuch mit Flüssig Kunststoff scheiterte, da sich der Kunststoff nicht mit dem PE Rohr dauerhaft verbindet. Vielleicht gibt es das einen guten Industrie Kleber ??
Oder kennt da jemand eine Methode wie die PE Rohre dauerhaft verschweißt werden können. Versuche mit einem 200 W Heizluft Fön brachte das Material nicht zum schmelzen!

  1. Korrektur,

    Es muss natürlich 2000 Watt heißen, nicht 200 Watt


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort