Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen?

Werbung: Bitte beachten Sie, dass alle Pressetexte Gastbeiträge mit redaktionellen KI-Anteilen sind, die informelle, werbende und kommerzielle Zwecke verfolgen können. Aus diesem Grund kennzeichnen wir nachfolgenden Artikel als Werbung.

Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen? - Bild: esistesolo1marcycev auf Pixabay

Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen? Eine Altbausanierung durchführen zu lassen oder selbst durchzuführen hat diverse Gründe und Vorteile. Ältere Gebäude und Wohnungen entsprechen nicht den modernen Ansprüchen an Wohnkomfort und verursachen mitunter hohe Kosten. Alte Dämmungen, Rohre und Heizungsanlagen sorgen dafür, dass der Verbrauch steigt und umfangreiche Sanierungsmaßnahmen zwangsläufig notwendig werden. Eine Sanierung ist kostspielig und zeitintensiv. Wie viel Geld man investieren muss, hängt unter anderem davon ab, ob man die Maßnahmen in Eigenregie oder von einem professionellen Unternehmen durchgeführten lässt. Auch die Größe und der notwendige Aufwand sowie das gewünschte Resultat beeinflussen die Kosten in direkter Weise.

Inhalt und Schnellsprungziele

Sanierung in Eigenregie oder doch vom Fachmann durchführen lassen?

Eine professionelle Haus- oder Wohnungssanierung hat vielerlei Vorteile. Möchte man die Sanierung in Eigenregie durchführen, so wird man feststellen, dass für die Umsetzung ein Höchstmaß an Wissen und Erfahrung notwendig ist. Ist man handwerklich begabt und erfahren oder übt einen handwerklichen Beruf aus, so kommt es eher infrage, die Arbeiten selbst durchzuführen. Als unerfahrene Laie ist der Aufwand nicht überschaubar und es könnten viele Fehler unterlaufen, die das Vorhaben scheitern lassen. Daher gilt es vorab, sein eigenes Können und die erforderliche Zeit zuverlässig einzuschätzen und danach zu entscheiden, ob eine Sanierung in Eigenregie sinnvoll ist. Lässt man eine Altbausanierung von einer professionellen Firma durchführen, so kann man mit einem harmonischen und den eigenen Wünschen entsprechenden Ergebnis rechnen. Der Profi bietet alle notwendigen Dienstleistungen, die sich von der Dämmung der Fassade bis zu den kleinsten Details im Haus oder der Wohnung erstrecken. In einer Vorab-Beratung kann der professioneller Ansprechpartner die Kosten sowie die Dauer und den Umfang der Arbeiten bestimmen. Selbst, wenn man eine Fachfirma beauftragt, hat man die Möglichkeit, einen Teil der Sanierungsmaßnahmen selbst durchzuführen. Mit einem Profi an der Seite erhält man ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und auch Flexibilität.

Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen?
Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen?
Bild: esistesolo1marcycev auf Pixabay

So können Sanierungsmaßnahmen aussehen

Welche Maßnahmen während einer Sanierung notwendig sind, lässt sich nicht pauschal beantworten. Bei einer Kernsanierung wird die Wohnung oder das Haus von Grund auf erneuert. Dies ist die umfangreichste Art, ein Gebäude zu sanieren. Es können dennoch auch einzelne Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden. Durch solche Maßnahmen wird das Objekt aufgewertet und kann im Fall einer Vermietung zu langfristig höheren Mieteinnahmen führen. Der Energieverbrauch sinkt und die Wohnqualität steigt. Im Zuge einer Sanierung können einzelne Wände und Fußböden ausgetauscht, neue Sanitäranlagen eingebaut und neue Rohre und Leitungen verlegt werden. Nach Bedarf kann sogar der Raumzuschnitt verändert und an die persönlichen Wünsche angepasst werden. Neuwertige Fenster und Türen, eine neue Fassade sowie andere umfangreiche Maßnahmen verändern nicht nur das Gesamtbild des Objekts im Zuge der Sanierung, sondern führen zu einem neuen Ambiente. In vielen Fällen sind Sanierungsmaßnahmen nicht nur möglich, sondern notwendig, um schwere Schäden an der Wohnung oder am Haus sowie damit verbundene Kosten zu vermeiden. Mit einem professionellen Unternehmen als Partner können sogar denkmalgeschützte Häuser saniert werden. In diesem Fall gilt es spezielle Vorschriften bei der Ausführung zu beachten.

Eigenleistung ist auf Wunsch dennoch möglich

Neben der Arbeitszeit bleibt nur wenig Raum, um die Sanierung in Eigenleistung durchzuführen. Hat man dennoch den Wunsch, so kann man einige Dinge selbst übernehmen. Viele Hilfsarbeiten im Zuge des Rohbaus sind in Eigenregie möglich und sparen bares Geld. Im Innenausbau, vor allem bei den Streich- und Montagearbeiten oder beim Einbau der Bodenbeläge kann man ebenso anpacken. Auch Abrissarbeiten sind bis zu einem gewissen Maß selbst durchführbar. Welche weiteren Sanierungsmaßnahmen eigenständig durchgeführt werden können, hängt von den eigenen Erfahrungen und dem Know-how ab.

Sanierungsmaßnahmen haben vielerlei Vorzüge. Einige Arbeiten, insbesondere Hilfsarbeiten und der Innenausbau, können in Eigenregie erfolgen. Maßnahmen im Bereich von Sanitär, Heizung und im Sanitärbereich sollten nur vom Fachmann durchgeführt werden. Im Schadensfall besteht bei selbst durchgeführten Arbeiten und daraus resultierenden Problemen keine Gewährleistung. Dadurch riskiert man mögliche Schäden am Haus und eine hohe finanzielle Belastung. Ein Unternehmen bietet eine professionelle Sanierung und schützt vor unerwarteten Kosten.

Direktkontakt zur BAU-Presse-Redaktion

Bei Fragen, Anregen oder Wünschen können Sie gerne Kontakt zur BAU-Presse-Redaktion aufnehmen:

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Keywords, Synonyme und themenbezogene Artikel

  1. Keywords: Altbausanierung Eigenleistung Eigenregie Kosten Sanierung Sanierungsmaßnahme
  2. Kurz erklärt: Altbausanierung

    Altbausanierung bezeichnet die Renovierung und Sanierung historischer oder älterer Gebäude, wobei der historische Charme und die ursprüngliche Architektur bewahrt werden sollen. Gleichzeitig werden diese Gebäude auf den aktuellen Stand der Energieeffizienz und modernen Wohnansprüche gebracht.

    1. Synonyme für Altbausanierung: Renovierung von Altbauten, Sanierung von Altimmobilien, Altbausanierungsarbeiten, Modernisierung von Altgebäuden, Restaurierung von Altbauten
    2. "Altbausanierung" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Altbausanierung" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
  3. Kurz erklärt: Eigenleistung

    Eigenleistung bezieht sich auf die Arbeit oder Leistung, die von einer Person selbst erbracht wird, anstatt von einem Fachmann oder einer Firma. Es ist oft eine kosteneffektive Möglichkeit, Projekte durchzuführen, da keine Arbeitskosten anfallen. Eigenleistung kann bei vielen Arten von Bauprojekten eingesetzt werden, einschließlich Renovierungen und Reparaturen.

    1. Synonyme für Eigenleistung: Selbstarbeit, Eigenarbeit, Selbsthilfe, Selbstleistung, Selbsttätigkeit
    2. "Eigenleistung" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Eigenleistung" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
    1. Das Wort "Eigenleistung" im Artikel markieren: Sparen durch Eigenleistung - so akzeptiert die Bank die Muskelhypothek (13)
    2. Das Wort "Eigenleistung" im Artikel markieren: Hausbau mit YTONG: 50.000 € beim Hausbau gespart (10)
    3. Das Wort "Eigenleistung" im Artikel markieren: Der Innenausbau am Haus - mit diesen Tipps gelingt er (9)
      1. Das Wort "Eigenleistung" im Artikel markieren: Die wichtigsten Tipps und Hinweise rund um die Baufinanzierung (8)
      2. Das Wort "Eigenleistung" im Artikel markieren: Wenn Bauherren selbst Hand anlegen: Geld spart nur, wer richtig baut (7)
      3. Das Wort "Eigenleistung" im Artikel markieren: Rigipsplatten - auch für Anfänger machbar (5)
      4. Das Wort "Eigenleistung" im Artikel markieren: Die sichere Rente - Wohneigentum als Altersvorsorge (4)
      5. Das Wort "Eigenleistung" im Artikel markieren: Massivhaus oder Fertighaus - wo liegen die Unterschiede? (2)
  4. Kurz erklärt: Eigenregie

    Eigenregie bezieht sich auf die Fähigkeit, seine eigenen Angelegenheiten zu verwalten oder zu organisieren, ohne auf eine externe Autorität oder Führung angewiesen zu sein. Es ist ein Ausdruck von Selbstbestimmung und Selbstständigkeit und kann auf viele Bereiche des Lebens angewendet werden, einschließlich Arbeit, Finanzen und Beziehungen.

    1. Synonyme für Eigenregie: Selbstverwaltung, Selbstorganisation, Selbstbestimmung, Selbstständigkeit, Selbstmanagement
    2. "Eigenregie" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Eigenregie" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
  5. Kurz erklärt: Kosten

    Kosten bezieht sich auf Ausgaben oder Aufwendungen, die für ein bestimmtes Projekt oder eine bestimmte Sache anfallen. Es können verschiedene Kostenarten wie zum Beispiel Anschaffungskosten, Betriebskosten oder Instandhaltungskosten anfallen.

    1. Synonyme für Kosten: Ausgaben, Aufwendungen, Ausgabenposten, Kostenpunkt, Gebühren
    2. "Kosten" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Kosten" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
    1. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Kauf oder Miete von Arbeitsbühnen: Diese Überlegungen sollten Unternehmen im Vorfeld anstellen (18)
    2. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Darauf sollten Sie bei einer Bestandsimmobilie achten (13)
    3. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Jeder Cent zählt: Effektive Renovierung einer Bestandsimmobilie mit begrenztem Budget (12)
      1. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Balkonanbau Kosten: So berechnen Sie den nachträglichen Anbau (11)
      2. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Fassadendämmungen - Welche Möglichkeiten haben Sie? (11)
      3. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Warum eine Minibagger-Miete oft die bessere Wahl ist (10)
      4. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Der Traum vom Eigenheim - worauf sollte man beim Kauf achten? (9)
      5. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Gartenhäuser - Arten, Unterschiede und Kosten (8)
      6. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Die wichtigsten Tipps und Hinweise rund um die Baufinanzierung (8)
      7. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Ein Immobilien-Teilverkauf als Wegbereiter für einen sorgenfreien Ruhestand (8)
      8. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Wann lohnt sich die Installation von Solarmodulen? (7)
      9. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Wichtige Aspekte beim Bau neuer Immobilien (6)
      10. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: PVC-Bodenbelag: Vorteile, Nachteile und Tipps (6)
      11. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Innovative Materialien und Techniken in der modernen Treppenrenovierung (6)
      12. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Mit einem durchdachten Plan schnell und unkompliziert umziehen (5)
      13. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Wellness im eigenen Garten: Warum eine Fasssauna die perfekte Ergänzung zu Ihrem Hot Tub ist (5)
      14. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Projektmanagement beim Bau - so meistern Bauherren die Bauphase (5)
      15. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Maximieren Sie den Wert Ihrer Immobilie: Schlüsselstrategien für den erfolgreichen Verkauf (5)
      16. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Der Innenausbau am Haus - mit diesen Tipps gelingt er (5)
      17. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Neue Dacheindeckung: Diese Tipps helfen wirklich (5)
      18. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Sparen durch Eigenleistung - so akzeptiert die Bank die Muskelhypothek (4)
      19. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: MEA: Können Bauherren auf den Keller verzichten? (4)
      20. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Mit Sanierung alte Häuser zukunftsfähig machen (4)
      21. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Vielseitiger Einsatz und viele Möglichkeiten in großen Höhen: Der Industriekletterer (3)
      22. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Was kostet mich der Hausbau? (3)
      23. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Rechte und Pflichten von Vermietern 2015 (3)
      24. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Dachsanierung: Auf das richtige Material kommt es an (3)
      25. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Haus Sanierung - Machbar mit diesen Tipps (3)
      26. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Braucht man einen Keller? (3)
      27. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Komplettierte Sanitäreinbauteile optimieren Sanitärtechnik (2)
      28. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Neue Energiesparverordnung ab Januar 2016 (2)
      29. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Bedeutung und Entwicklung der Gebäudeversicherung in Deutschland (2)
      30. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Monteurunterkunft.de - in Monteurunterkünften besser unterkommen (2)
      31. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Massivhaus oder Fertighaus - wo liegen die Unterschiede? (2)
      32. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Alles rund um’s eigene Zuhause: Das müssen Eigenheimbesitzer wissen (2)
      33. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Immobilien im Ausland bauen oder kaufen: Vor- und Nachteile (2)
      34. Das Wort "Kosten" im Artikel markieren: Dachfenster einbauen: Alle Infos auf einen Blick (2)
  6. Kurz erklärt: Sanierung

    Sanierung bezeichnet die umfassende Erneuerung oder Reparatur von Gebäuden, Anlagen oder anderen Strukturen. Dies kann die Instandsetzung oder Modernisierung von vorhandenen Elementen oder die vollständige Wiederherstellung umfassen. Sanierungsmaßnahmen können erforderlich sein, um Schäden zu reparieren, die Nutzungsdauer zu verlängern oder die Energieeffizienz zu verbessern.

    1. Synonyme für Sanierung: Renovierung, Restaurierung, Modernisierung, Instandsetzung, Reparatur, Erneuerung, Aufarbeitung, Wiederherstellung, Überholung, Refurbishment.
    2. "Sanierung" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Sanierung" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
    1. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Kachelofen sanieren: Was sind die Optionen? (49)
    2. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Dachstuhl sanieren für mehr Energieeffizienz: Eine praktische Anleitung (12)
    3. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Terrasse sanieren: Diese Möglichkeiten es gibt (9)
      1. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Haus Sanierung - Machbar mit diesen Tipps (8)
      2. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Wärmedämmung alter Fassaden mit YTONG-Planplatten (7)
      3. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Energieeffizientes Haus: Darauf kommt es an! (7)
      4. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Darauf sollten Sie bei einer Bestandsimmobilie achten (5)
      5. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Eine Million Wasserschäden pro Jahr in Deutschland: Was Sie über die Sanierung wissen müssen (5)
      6. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Perlite: Trittschall ade! (4)
      7. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Optimal für Neubau und Sanierung - Das Prefa-Langzeitdach (3)
      8. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Mit Sanierung alte Häuser zukunftsfähig machen (3)
      9. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Isar Bautenschutz GmbH: Instandsetzungsverfahren für feuchte Kellerräume (2)
      10. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Renovierung denkmalgeschützter Immobilien (2)
      11. Das Wort "Sanierung" im Artikel markieren: Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren (2)
  7. Kurz erklärt: Sanierungsmaßnahme

    Eine Sanierungsmaßnahme bezieht sich auf eine spezifische Handlung oder Aktion, die im Rahmen einer Sanierung durchgeführt wird. Es kann sich um verschiedene Arten von Maßnahmen handeln, je nach den spezifischen Anforderungen und Zielen der Sanierung. Beispiele für Sanierungsmaßnahmen sind der Austausch defekter Bauteile, die Trockenlegung von feuchten Wänden, die Wärmedämmung von Gebäuden, die Erneuerung von Leitungen oder die Reinigung von Verschmutzungen.

    1. Synonyme für Sanierungsmaßnahme: Renovierungsmaßnahme, Modernisierungsmaßnahme, Restaurierungsmaßnahme, Instandsetzungsmaßnahme, Rekonstruktionsmaßnahme
    2. "Sanierungsmaßnahme" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Sanierungsmaßnahme" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Zusammenfassung: Kurztext, Keywords und Schlagworte des Artikels "Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen?"

Kurztext:

Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen? - Bild: esistesolo1marcycev auf Pixabay Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen? Eine Altbausanierung durchführen zu lassen oder selbst durchzuführen hat diverse Gründe und Vorteile. Ältere Gebäude und Wohnungen entsprechen nicht den modernen Ansprüchen an Wohnkomfort und verursachen mitunter hohe Kosten. Alte Dämmungen, Rohre und Heizungsanlagen sorgen dafür, dass der Verbrauch steigt und umfangreiche Sanierungsmaßnahmen zwangsläufig notwendig werden. Eine Sanierung ist kostspielig... ... weiterlesen ...

Keywords: Altbausanierung Eigenleistung Eigenregie Kosten Sanierung Sanierungsmaßnahme

Schlagworte: Altbausanierung Arbeit Aufwand Eigenleistung Eigenregie Fachmann Fassade Gebäude Geld Höchstmaß Haus Hilfsarbeit Innenausbau Kosten Maßnahme Profi Rohr Sanierung Sanierungsmaßnahme Schaden Unternehmen Vorteil Wohnung Wunsch

Verantwortlich für Foto / Logo von  BauKI BauKI
Prof. Dr. Partsch

Prof. Dr. Gerhard Partsch
Adolph-Kolping-Str. 3a
86199 Augsburg

Tel: +49 (0)821 / 9987-420
Fax: +49 (0)821 / 9987-421

oder

Kommentarfunktion: Ihre Erfahrungen, Anmerkungen und Kommentare bzgl. des Themas "Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen?"

* Kommentar, Name und E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich!

Presse-Umlauffunktion

Diese Website benutzt Cookies und Werbung. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung zu. => Zur Datenschutzseite

OK