Feuer - Brand, Flammen, Feuerwerk, Glut, Inferno

Feuer - Wärmequelle und Atmosphäregeber im Garten oder auf der Terrasse

Feuer
Bild: Juan Gomez auf Unsplash

Kurz erklärt: Feuer

Feuer ist eine chemische Reaktion, die Licht, Wärme und Flamme erzeugt. Es kann durch Glut, Funken oder Flammen ausgelöst werden und hat das Potenzial, sich schnell auszubreiten und erhebliche Schäden zu verursachen. Ein Inferno bezieht sich auf eine besonders starke Feuererscheinung.

Weitere Erklärungen von "Feuer" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Feuer": Brand, Flammen, Feuerwerk, Glut, Inferno

Kurz erklärt: Feuerstätte

Eine Feuerstätte ist ein Ort, an dem Feuer kontrolliert entfacht und genutzt wird, um Wärme zu erzeugen. Typischerweise bezieht sich der Begriff auf einen Bereich in einem Haus, der für das Verbrennen von Brennmaterial wie Holz oder Gas in einem Kamin, Ofen oder Herd vorgesehen ist. Feuerstätten dienen sowohl der Erzeugung von Wärme als auch oft als dekoratives Element in Wohnräumen.

Weitere Erklärungen von "Feuer" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Feuerstätte": Herdbank, Brennstelle, Feuerstelle, Ofen, Kamin

Kurz erklärt: Feuerwiderstandsklasse

Eine Feuerwiderstandsklasse oder Brandschutzklasse bezieht sich auf die Bewertung der Feuerbeständigkeit eines Materials oder Bauteils. Es wird in der Regel anhand von Tests und Normen bewertet und kann durch Feuerwiderstandskategorie, Brandbeständigkeitsklasse, Feuerhemmungsklasse oder Feuerwiderstandsklasse beschrieben werden.

Weitere Erklärungen von "Feuer" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Feuerwiderstandsklasse": Feuerwiderstandskategorie, Brandschutzklasse, Brandbeständigkeitsklasse, Feuerhemmungsklasse, Feuerwiderstandsklasse

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN