Überschwemmung - Flut, Hochwasser, Überflutung, Wasserschaden, Wassereinbruch

Wasserschaden - Sofortige Maßnahmen zur Schadensbegrenzung und Sanierung

Wasserschaden

Kurz erklärt: Überschwemmung

Überschwemmung bedeutet das über die Ufer treten von Gewässern und das Überfluten von Landflächen. Dabei können große Schäden an Gebäuden und Infrastruktur entstehen. In der Regel entstehen Überschwemmungen durch starke und langanhaltende Niederschläge, die dazu führen, dass die Gewässer ihre Kapazitätsgrenzen überschreiten.

Weitere Erklärungen von "Überschwemmung" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Überschwemmung": Flut, Hochwasser, Überflutung, Wasserschaden, Wassereinbruch

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN