Tragekomfort - Bequemlichkeit, Annehmlichkeit, Gemütlichkeit, Behaglichkeit, Komfortabilität

Gemütlichkeit - Wohlfühlfaktor für ein behagliches Zuhause

Gemütlichkeit

Kurz erklärt: Tragekomfort

Tragekomfort bezeichnet den Grad des Komforts, den ein Kleidungsstück oder eine Ausrüstung bietet, insbesondere in Bezug auf Bequemlichkeit und Bewegungsfreiheit. Ein hoher Tragekomfort ist wichtig, um die Akzeptanz und den langfristigen Einsatz von Schutzausrüstung oder Arbeitskleidung zu fördern.

Weitere Erklärungen von "Tragekomfort" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Tragekomfort": Bequemlichkeit, Annehmlichkeit, Gemütlichkeit, Behaglichkeit, Komfortabilität

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN