Stromkabel - Elektrokabel, Stromleitung, Kabel, Stromkabel, Elektroleitung

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

The White House Washington D.C. USA: Das Amtssitz des US-Präsidenten und eines der bekanntesten Wahrzeichen der USA. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
The White House Washington D.C. USA: Das Amtssitz des US-Präsidenten und eines der bekanntesten Wahrzeichen der USA. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Stromkabel

Ein Stromkabel, auch bekannt als Stromleitung oder elektrisches Kabel, ist ein flexibler Leiter, der den Stromfluss zwischen einer Stromquelle und einem elektrischen Gerät ermöglicht. Stromkabel bestehen aus isolierten elektrischen Leitern, die von einer Schutzhülle oder einem Mantel umgeben sind. Sie dienen zur sicheren und effizienten Übertragung von elektrischer Energie und werden in verschiedenen Spannungs- und Stromstärkebereichen verwendet.

Synonyme für "Stromkabel": Elektrokabel, Stromleitung, Kabel, Stromkabel, Elektroleitung

Bedeutungsunterschiede:

  • Ein Stromkabel ist ein Kabel, das dazu dient, elektrischen Strom von einer Quelle zu einem Verbraucher zu transportieren.
  • Ein Elektrokabel ist ein Kabel, das elektrischen Strom leitet und zur Verbindung von elektrischen Geräten oder Systemen verwendet wird.
  • Eine Stromleitung ist eine Leitung oder ein Draht, der elektrischen Strom von einer Stromquelle zu einem Verbraucher überträgt.
  • Ein Kabel ist eine isolierte Leitung, die dazu dient, elektrische Signale oder Energie zu übertragen.
  • Eine Elektroleitung ist eine Leitung oder ein Draht, der zur Übertragung von elektrischem Strom verwendet wird, oft in Gebäuden oder elektrischen Anlagen.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Stromkabel" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN