Kragarmtreppe - Kragstiege, Schwebebalkentreppe, Schwebetreppe, Freitragende Treppe, Balkentreppe

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit: Technologie trifft Design <br> (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit: Technologie trifft Design
(c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt: Kragarmtreppe

Eine Kragarmtreppe ist eine architektonische Treppenkonstruktion, bei der die Treppenstufen nicht durch konventionelle Stützkonstruktionen, sondern durch Auskragung an einer Wand oder einem Träger gehalten werden. Dadurch entsteht der Eindruck einer schwebenden Treppe, die Räume luftiger und offener wirken lässt.

Weitere Erklärungen von "Kragarmtreppe" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Kragarmtreppe": Kragstiege, Schwebebalkentreppe, Schwebetreppe, Freitragende Treppe, Balkentreppe

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN