Grundstückskauf - Grundstückserwerb, Immobilienerwerb, Grundstücksanlage, Grundstücksübernahme, Bodenerwerb

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit: Technologie trifft Design <br> (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit: Technologie trifft Design
(c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt: Grundstückskauf

Der Grundstückskauf bezeichnet den Erwerb eines Grundstücks durch einen Käufer von einem Verkäufer. Dies kann sowohl für private als auch gewerbliche Zwecke erfolgen und umfasst den Kauf von unbebauten Grundstücken sowie von bebauten Immobilien. Der Grundstückskauf ist rechtlich durch einen Kaufvertrag geregelt und erfordert oft notarielle Beurkundung.

Weitere Erklärungen von "Grundstückskauf" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Grundstückskauf": Grundstückserwerb, Immobilienerwerb, Grundstücksanlage, Grundstücksübernahme, Bodenerwerb

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN