Sanitär, Bad, Dusche, WC

Ausbau Wannenabfluss ohne Schraube

Hallo,in unserer neuen Wohnung möchten wir den Badewannenabfluss erneuern. Es ist jedoch keine Schraube vorhanden, d.h.wie kann ich ihn lösen? Wir finden auch keine Kachel um von unten an die Kachel zu kommen. Wenn wir einfach so von oben herausdrehen, können wir damit den Abfluss beschädigen?

Name:

  • Swebo
  1. dann

    geht das auch nur von unten! (zerstörungsfrei ab und wieder fachgerecht dran, und an die folgende Abflussleitung)
    Warum eigentlich?
    Wegen Modernisierung oder wegen Verstopfungsneigung?

  2. neue Wohnung?

    Wohl eher neu gemietet und das bei uralter Wanne. Insgesamt ist es Sache des Eigentümers. Der müsste alles freistemmen und man muß an alles gut ran zum Austausch bis zum Anschluß an das Abwassersystem. Nach dem Austausch ist eine Sichtprüfung notwendig. Auch dafür müssen alle Anschlüsse sichtbar sein. Mit dem herausdrehen des Abflusses von der Badewanne aus ist es vorbei mit der Dichtigkeit.

    Name:

    • Klaus Kirschner

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort