BAU.DE - hier sind Sie:

Sanitär, Bad, Dusche, WC

kann bad silikon nach bei angeblich schlechter lüftung brüchig werden?

hallo, folgendes in meiner mietwohnung schimmelt es,ausschlisslich, in der duschkabine in den ecken, wo die kunststoffzeile mit der wanne bzw wand aufeinander treffen. siehe bilder unten. die anderen 2 ecken sind ebenfalls so das man da hinter kommt u ein rand oberhalb ist.
der sanitärmeister meines vermieters war auch schon da. hat das aber nur aus seiner höhe betrachtet u meinte auf meine frage hin wie das sein könnte das es schimmelt. ja das wasser eürde nicht schnell genug aus den ecken ablaufen.... wohl gemerkt aus 3 ecken gleichzeitig... u er hat sich nicht einmal runtergebückt zum gucken. nun behauptet mein vermieter aufgrund seiner aussage das ich alleinig dafür verantwortlich wäre das das silokon schimmelt... auf grund von nicht richtig lüften u falscher reinigung wäre das silikon brüchig geworden wäre....

meine frage kann sie aussage nach den bildern herstimmen? brüchug ist es nicht dehnen u drücken lässt es sich nach wievor... es is halt von oben her undicht u lose.

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Name:

  • eike
  1. Wasser

    Servus
    Wasser in der Schiene....
    ist auf der anderen Seite, auch Siliconiert?
    Einbauanleitung ansehen, eine Seite, soll meist aufbleiben, das Wasser austreten kann....
    -
    Silicon ist Fungiziet Ausgerüsstet.... das geht, je nach Hersteller schnell weg, dann Schimmelt es......
    -
    Wie alt - wann wurde es gemacht?

  2. soll vor ca 1.5 jahren gemacht ...

    ... sein. kurz vor meinem einzug. es begann aber paar monate nach meinem einzug zu schimmeln. teilweise ist es von der anderen seite offen. müsste aber mal genau hinschauen. da ich bis her nicht so drauf geachtet habe

  3. über Monate "gewachsen"

    Dieser Schimmel hat sich über Monate gebildet, man konnte sozusagen "zusehen" und ist durch einen Reinigungsmangel entstanden. Nach der Nutzung der Dusche wurde nicht gereinigt und nicht getrocknet. Dafür ist der Vermieter nicht verantwortlich, er betreibt die Dusche nicht sondern stellt diese nur zur Verfügung. Dort befindet sich auch keine Kältebrücke, dafür wäre der Vermieter verantwortlich.

    Name:

    • Klaus Kirschner
  4. @ TB ja ich habe geguckt. ...

    ... @ TBA
    ja ich habe geguckt. im unteren bereich(aussenseite) ist jeweils eine silikonnaht von aussen gezogen.
    auf dem silokpn schimmelt es nicht, nur dahinter.

    @ klaus Kirschner

    was hat die antwort mit meiner frage zu tun?
    ja ich habe gesehen wie er wächst und? wie zu sehen ist das silikon garnicht am abdichten u das schon von anfang an seit dem ich da wohne.
    ich habe normale entkalker/badreiniger benutzt um die scheiben zu reinigen. ihrer logik nach müssten ja alle nähten dann geschädigt sein u gammeln. es sind aber lediglich die ecken. auf den zwischen bereichen ist das silikon dicht

  5. dont Panic

    Der vom Vermieter hinzugezogene Sanitärer war sicher kein Meister und kein Sachverständiger, sonst hätte er darauf hingewiesen, dass es ungünstig ist die Profile außen und innen mit Silikon abzuziehen.

    I.d.R. werden die Profile nur außen absilikoniert (steht so in vielen Einbauanleitungen) und bleiben innen offen, damit Spritzwasser welches über Fugen und Schrauben in die Profile gelangt unten aus dem Profil in die Duschtasse laufen kann. Wenn man innen aus optischen Gründen auch Silikon zieht, steht dieses rückseitig nass und verschimmelt, da können Sie die Putzen wie sie wollen. Der Schimmel befindet sich in solchen Fällen auf der Rückseite der inneren Silikonabdichtung.

    Es handelt sich also vermutlich nicht um mangelnde Pflege sondern um einen Ausführungsmangel.

  6. @ uwe tilgner

    angeblich war es der chef eines ortansässigen sanitärbetriebes.

    ich habe heute mit einem bekannten geredet der ebenfalls klempner ist u er sagte das im normalfall nur die aussenseiten abgedichtet werden, wegen dem hinterlaufenden wasser.
    ansonsten hätte man eine wartungsfuge die jedes jahr erneuert werden müsste wegen dem hinterlaufenden wasser.
    sehen sie das ähnlich mit der aussage?

  7. Ganz genau

    Genau das sollte meine Antwort bedeuten.

    Ich habe bei mir innen und außen silikoniert (auf Wunsch meiner Frau) und muss nun damit leben, dass es alle 1-2 Jahre erneuert werden muss, wenn es dahinter wegen Nässestau wieder schimmelt. Ist definitiv kein Pflegemangel - meine Frau und unsere Putzhilfe sind da im Bad extrem pingelig - es ist ein leider sehr häufig anzutreffender Einbaufehler.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort