Bauplanung / Baugenehmigung

3,5 T Anhänger Parken

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine Frage was das Abstellen eines 3,5 Tonnen Anhänger betrift. Ich möchte an meinem Wohnhaus größere Umbauarbeiten durchführen und mir dafür einen 3,5 Tonnen Anhänger Kaufen. Laut STVO darf mit Anhängern mit über 2,0 Tonnen zulässiger Gesamtmasse nicht in Wohngebieten auf der Straße geparkt werden.

Wie sieht es aus wenn ich diesen 3,5 Tonnen Anhänger nicht auf der Straße parke sondern auf meinem Privatgrundstück parke? Darf der Anhänger auf meinem Privatgrundstück stehen? Auf meinem Privatgrund gilt ja keine STVO.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Bayer

  1. kann und muß

    Be- und Entladen kann auf der Straße erfolgen wenn Sie mit dem Ordnungsamt eine Gestattung vereinbaren, meist ein Parkverbot während der Bauzeit wenn vor dem Haus Parkplätze sind oder gegenüber um durchzufahren, das Abstellen auf dem Grundstück geht immer.

    Name:

    • Klaus Kirschner

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort