BAU.DE - hier sind Sie:

Fußbodenheizungen / Wandheizungen

Undichte Rücklaufventile bei Velta siccus Heizkreisverteiler

Oben auf dem Heizkreiseverteiler meiner Fußbodenheizung Velta siccus tritt jetzt nach 15 JAhren Betriebszeit unterhalb der Stellantriebe aus den Rücklaufventilen soviel Wasser aus, dass ich die betroffene Etage blockieren musste. Kann man diese "Ventile" (? bin kein Techniker) reparieren, austauschen, oder kann man sich anderweitig behelfen?
Für eine hilfreiceh Antwort herzlichen Dank.

Name:

  • Thomas
  1. "anderweitig beholfen"

    haben Sie sich durch "Blockieren der Etage" bereits.

    Nun geht es darum, den Fehler zu beseitigen. Das gelingt mit hoher Wahrscheinlichkeit durch die Beauftragung einer Fachfirma. Gruß


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort