BAU.DE - hier sind Sie:

Außenwände und Fassaden

Feuchtigkeit oberhalb Sockel an der Aussenwand

Hallo,

im Sommer 2012 habe ich an meinem Haus Bj. 2000 Verblendsteine an den Sockel angebracht ( siehe Bilder ). Im WInter ( jetzt ) sieht es so aus als ob Feuchtigkeit oberhalb des Sockels die Wand hochzieht.

Was kann ich dagegen tun ?

Vorher hatte ich keine Probleme erst nach dem anbringen der Verblender.

Bitte um ihre Hilfe

Danke.

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Name:

  • Udo
  1. Sieht so aus, als wäre die ...

    ... Feuchtigkeit schon vor der Verblendung im Mauerwerk gewesen und kann jetzt nicht mehr durcht die Verblendung en6tweichen. So sucht das Wasser sich einen leichteren Weg, in diesem Falle über den Platten.

  2. Kuckst Du hier!

    Das Problem gibt es des Öfteren!

    Ist aber hier schon beantwortet worden.

    http://www.bau.net/forum/schaden/15044.php

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus Reinartz


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort