Spielraum - Flexibilität, Spielraum, Freiraum, Handlungsspielraum, Gestaltungsspielraum

Kurz erklärt: Spielraum

Der Spielraum bezieht sich auf den Raum oder die Flexibilität, die für bestimmte Handlungen, Entscheidungen oder Veränderungen zur Verfügung steht. Es bezeichnet die Möglichkeit, innerhalb bestimmter Grenzen oder Rahmenbedingungen zu agieren, zu variieren oder Anpassungen vorzunehmen. Der Spielraum kann sich auf verschiedene Aspekte beziehen, wie zum Beispiel finanzielle Mittel, Zeitplan, Handlungsspielraum, kreative Gestaltungsmöglichkeiten oder Verhandlungsspielraum.

Weitere Erklärungen von "Spielraum" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Spielraum": Flexibilität, Spielraum, Freiraum, Handlungsspielraum, Gestaltungsspielraum

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN