Rollstuhl - Rollator, Invalidenkarre, Mobilitätshilfe, Sessel, Elektrorollstuhl

Kurz erklärt: Rollstuhl

Ein Rollstuhl ist eine Mobilitätshilfe, die von Personen mit eingeschränkter Gehfähigkeit genutzt wird. Er besteht typischerweise aus einem Sitz auf Rädern, der entweder manuell von der Person selbst oder von einer anderen Person bewegt werden kann. Rollstühle bieten Menschen mit Behinderungen mehr Unabhängigkeit und ermöglichen es ihnen, sich fortzubewegen und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Weitere Erklärungen von "Rollstuhl" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Rollstuhl": Rollator, Invalidenkarre, Mobilitätshilfe, Sessel, Elektrorollstuhl

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN