Lüften - Belüftung, Durchlüften, Frischluftzufuhr, Luftaustausch, Lüftungsvorgang

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Bahai Lotus Tempel Neu-Delhi Indien: Ein modernes, blütenförmiges Gebäude, das als spirituelles Zentrum für die Bahai-Gemeinde dient. <br> (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Bahai Lotus Tempel Neu-Delhi Indien: Ein modernes, blütenförmiges Gebäude, das als spirituelles Zentrum für die Bahai-Gemeinde dient.
(c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt: Lüften

Lüften bezeichnet den Prozess des Austauschs von Luft in einem Raum oder einer Umgebung. Durch das Öffnen von Fenstern, Türen oder anderen Lüftungsöffnungen wird frische Luft von außen in den Raum gebracht und verbrauchte oder verunreinigte Luft abgeführt. Lüften dient dazu, die Luftqualität zu verbessern, Feuchtigkeit und Gerüche zu reduzieren sowie eine angenehme und gesunde Umgebung zu schaffen. Die Häufigkeit und Dauer des Lüftens kann je nach Bedarf und Umgebungsbedingungen variieren.

Weitere Erklärungen von "Lüften" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Lüften": Belüftung, Durchlüften, Frischluftzufuhr, Luftaustausch, Lüftungsvorgang

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN