Einspeisevergütung - Einspeisetarif, Vergütungssatz, Einspeisevergütungsregelung, Vergütungsprämie, Einspeisepreis

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Chateau de Versailles Versailles Frankreich: Ein prächtiger Palast, der als Sitz des französischen Königs und als Symbol für die Macht Frankreichs gilt. <br> (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Chateau de Versailles Versailles Frankreich: Ein prächtiger Palast, der als Sitz des französischen Königs und als Symbol für die Macht Frankreichs gilt.
(c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt: Einspeisevergütung

Die Einspeisevergütung ist eine festgelegte Vergütung oder Entschädigung, die Energieerzeuger erhalten, wenn sie überschüssige Energie in das öffentliche Stromnetz einspeisen, insbesondere bei erneuerbaren Energiequellen wie Solarenergie oder Windenergie.

Weitere Erklärungen von "Einspeisevergütung" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Einspeisevergütung": Einspeisetarif, Vergütungssatz, Einspeisevergütungsregelung, Vergütungsprämie, Einspeisepreis

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN