Blume - Pflanze, Blüte, Flor, Gewächs, Pflanzengewächs

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Alhambra Granada Spanien: Ein beeindruckender Palastkomplex aus der Zeit der Maurenherrschaft in Spanien. <br> (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Alhambra Granada Spanien: Ein beeindruckender Palastkomplex aus der Zeit der Maurenherrschaft in Spanien.
(c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt: Blume

Eine Blume ist ein farbenfrohes, duftendes und meist blühendes Organ einer Pflanze. Blumen dienen der Fortpflanzung und werden oft wegen ihrer Schönheit geschätzt. Sie werden für Dekorationen, in Gärten oder als Geschenke verwendet.

Weitere Erklärungen von "Blume" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Blume": Pflanze, Blüte, Flor, Gewächs, Pflanzengewächs

Kurz erklärt: Blumenerde

Blumenerde ist ein spezielles Substrat, das zur Kultivierung von Pflanzen in Töpfen, Beeten oder Blumenkästen verwendet wird. Sie enthält Nährstoffe, Feuchtigkeit und eine lockere Struktur, um das Wachstum und die Entwicklung von Pflanzen zu fördern.

Weitere Erklärungen von "Blume" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "Blumenerde": Pflanzenerde, Blumensubstrat, Erdboden, Pflanzensubstrat, Blumenboden

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN