Rückführung - Rückführungsprozess, Zurückführung, Rückleitung, Wiederherstellung, Rückgabe

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Chinesische Mauer China: Eines der sichtbarsten Wahrzeichen Chinas und ein Bauwerk, das als Symbol für die chinesische Geschichte und Kultur gilt. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Chinesische Mauer China: Eines der sichtbarsten Wahrzeichen Chinas und ein Bauwerk, das als Symbol für die chinesische Geschichte und Kultur gilt. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt: Rückführung

Die Rückführung bezieht sich auf den Vorgang des Zurückbringens oder Wiederherstellens von etwas an seinen ursprünglichen Zustand, Ort oder Zuständigkeitsbereich. Dies kann in verschiedenen Kontexten auftreten, wie z.B. bei der Rückführung von gestohlenem Eigentum, der Rückführung von Flüchtlingen in ihre Herkunftsländer oder der Rückführung von Verantwortlichkeiten nach einer Delegation. Die Rückführung kann auch metaphorisch verwendet werden, um auf den Prozess der Wiederherstellung von Vertrauen, Gleichgewicht oder Harmonie hinzuweisen.

Synonyme für "Rückführung": Rückführungsprozess, Zurückführung, Rückleitung, Wiederherstellung, Rückgabe

Weitere Synonyme und Erklärungen von "Rückführung" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Wertpapierkredite als Ergänzung zur Baufinanzierung?

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN