• BAU.DE
  • Presse
  • A-Z der Presse-Themen
  • Balkon - Balkonbau, Loggia, Aussichtsplattform, Balkonveranda, Terrassenvorsprung, Außenplattform, Balkonterrasse, Freiluftbalkon, Dachterrasse, Patio

Balkon - Balkonbau, Loggia, Aussichtsplattform, Balkonveranda, Terrassenvorsprung, Außenplattform, Balkonterrasse, Freiluftbalkon, Dachterrasse, Patio

Balkon - Balkonbau, Loggia, Aussichtsplattform, Balkonveranda, Terrassenvorsprung, Außenplattform, Balkonterrasse, Freiluftbalkon, Dachterrasse, Patio

Balkon
Bild: Francesca Tosolini / Unsplash

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Balkon

Ein Balkon ist eine architektonische Struktur, die als erhöhte Plattform oder Außenbereich an einem Gebäude angebracht ist

Ein Balkon ist eine architektonische Struktur, die als erhöhte Plattform oder Außenbereich an einem Gebäude angebracht ist. Er dient als Erweiterung des Innenraums und bietet einen privaten oder halböffentlichen Außenbereich für verschiedene Nutzungsmöglichkeiten. Balkone können aus verschiedenen Materialien wie Beton, Stahl, Holz oder einer Kombination dieser Materialien gefertigt sein. Es gibt verschiedene Arten von Balkonen: Ein klassischer Balkon ragt aus der Fassade hervor und wird von Konsolen oder Stützen getragen. Eine Loggia ist ein in das Gebäude integrierter, überdachter Balkon. Eine Aussichtsplattform ist ein größerer, oft öffentlich zugänglicher Balkon, der einen weiten Blick über die Umgebung ermöglicht. Eine Balkonveranda ist eine Mischform zwischen Balkon und Veranda, oft mit einem Dach versehen. Balkone erfüllen verschiedene Funktionen: Sie dienen als Ort der Entspannung, zum Lesen, für kleine Gärten, zum Essen im Freien oder einfach zum Beobachten der Umgebung. In städtischen Gebieten sind Balkone besonders wertvoll, da sie einen privaten Außenbereich in dicht bebauten Gebieten bieten. Bei der Planung und Konstruktion von Balkonen müssen verschiedene Faktoren wie Tragfähigkeit, Wasserdichtigkeit und Sicherheitsaspekte berücksichtigt werden.

Synonyme für "Balkon": Balkonbau, Loggia, Aussichtsplattform, Balkonveranda, Terrassenvorsprung, Außenplattform, Balkonterrasse, Freiluftbalkon, Dachterrasse, Patio

Bedeutungsunterschiede:

  • Ein Balkon ist eine erhöhte Plattform an einem Gebäude, die oft im Freien liegt und als Ort zum Entspannen oder für soziale Aktivitäten dient.
  • Eine Loggia ist eine Art von Balkon, die durch Säulen oder Arkaden von der Hauptstruktur des Gebäudes getrennt ist.
  • Eine Aussichtsplattform ist eine erhöhte Fläche, die speziell für die Aussicht auf Landschaften oder Sehenswürdigkeiten konstruiert wurde.
  • Eine Balkonveranda ist eine überdachte Erweiterung eines Balkons, die oft als zusätzlicher Wohnraum genutzt wird.

Fachgebiete: Architektur, Bauwesen, Immobilienwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau

Situationen: Wohnungsbau, Nachrüstungen, Renovierungen, Immobilienkauf, Gartengestaltung

Kontexte:

  • In der Architektur haben Balkone sowohl ästhetische als auch funktionale Bedeutung.
  • Im Bauwesen ist der Balkonbau ein spezialisierter Bereich.
  • Die Immobilienwirtschaft bewertet Wohnungen mit Balkon oft höher.
  • Im Garten- und Landschaftsbau wird die Außengestaltung von Balkonen und Loggien geplant.

Beispielsätze:

  • Der Balkon bietet eine hervorragende Möglichkeit zur Entspannung im Freien.
  • Balkonbau erfordert spezielle Kenntnisse und Materialien.
  • Eine Loggia ist oft in den Baukörper integriert und bietet Schutz vor Witterung.
  • Eine Aussichtsplattform bietet eine atemberaubende Sicht auf die Umgebung.
  • Die Balkonveranda ist ideal für gemütliche Abende im Freien.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Balkon" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Musterbild:

Ein Balkon ist eine architektonische Struktur, die als erhöhte Plattform oder Außenbereich an einem Gebäude angebracht ist
Ein Balkon ist eine architektonische Struktur, die als erhöhte Plattform oder Außenbereich an einem Gebäude angebracht ist
Bild: Francesca Tosolini / Unsplash

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Balkonanbau

Balkonanbau bezieht sich auf die Erweiterung oder den Anbau eines Balkons an einem Gebäude

Balkonanbau bezieht sich auf die Erweiterung oder den Anbau eines Balkons an einem Gebäude. Hierbei können verschiedene Systeme wie der Balkonerweiterungskasten, die Balkonanbauwand, das Balkonanbausystem oder die Balkonanbauverglasung zum Einsatz kommen, um den Balkon individuell zu gestalten.

Synonyme für "Balkonanbau": Balkonerweiterung, Balkonanbaukasten, Balkonanbauwand, Balkonanbausystem, Balkonanbauverglasung, Balkonmodul, Balkonbauprojekt, Balkonanbaukit, Balkonanbaupaket, Balkonanbauplan

Bedeutungsunterschiede:

  • Ein Balkonanbau bezeichnet die Erweiterung eines bestehenden Balkons oder die Konstruktion eines neuen Balkons an einem Gebäude.
  • Ein Balkonerweiterung oder Balkonanbauwand sind ähnliche Begriffe, die auf die Vergrößerung eines bestehenden Balkons hinweisen.
  • Ein Balkonanbaukasten könnte sich auf vorgefertigte Elemente oder Module beziehen, die für den Bau eines Balkons verwendet werden.
  • Eine Balkonanbauverglasung bezieht sich auf die Verglasung eines Balkonanbaus, um zusätzlichen Schutz oder Raum zu bieten.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Balkonanbau" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Musterbild:

Balkonanbau bezieht sich auf die Erweiterung oder den Anbau eines Balkons an einem Gebäude
Balkonanbau bezieht sich auf die Erweiterung oder den Anbau eines Balkons an einem Gebäude
Bild: Francesca Tosolini / Unsplash

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Balkongeländer

Balkongeländer bezeichnet eine Absperrung oder Umrandung, die den Balkon begrenzt und als Geländer, Balkonbrüstung, Balkonabsperrung, Balkonumrandung oder Balkonkante bezeichnet wird

Balkongeländer bezeichnet eine Absperrung oder Umrandung, die den Balkon begrenzt und als Geländer, Balkonbrüstung, Balkonabsperrung, Balkonumrandung oder Balkonkante bezeichnet wird. Es dient als Sicherheitsmaßnahme und schützt vor dem Herunterfallen oder Absturz vom Balkon.

Synonyme für "Balkongeländer": Geländer, Balkonbrüstung, Balkonabsperrung, Balkonumrandung, Balkonkante, Balkonschutz, Geländerbrüstung, Absturzsicherung, Sicherheitsgeländer, Balkongeländeranlage

Bedeutungsunterschiede:

  • Ein Balkongeländer ist eine Barriere oder Umrandung, die entlang der Kante eines Balkons angebracht ist, um die Sicherheit zu gewährleisten.
  • Eine Balkonbrüstung erfüllt eine ähnliche Funktion und kann als Synonym für ein Balkongeländer verwendet werden.
  • Eine Balkonabsperrung oder Balkonumrandung dienen ebenfalls dazu, den Balkon zu begrenzen und können auch als Geländer bezeichnet werden.
  • Die Balkonkante bezieht sich speziell auf den Rand oder die Umrandung des Balkons.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Balkongeländer" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Musterbild:

Balkongeländer bezeichnet eine Absperrung oder Umrandung, die den Balkon begrenzt und als Geländer, Balkonbrüstung, Balkonabsperrung, Balkonumrandung oder Balkonkante bezeichnet wird
Balkongeländer bezeichnet eine Absperrung oder Umrandung, die den Balkon begrenzt und als Geländer, Balkonbrüstung, Balkonabsperrung, Balkonumrandung oder Balkonkante bezeichnet wird
Bild: Francesca Tosolini / Unsplash

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Balkonidee

Balkonidee bezieht sich auf die Planung oder Gestaltung eines Balkons

Balkonidee bezieht sich auf die Planung oder Gestaltung eines Balkons. Hierbei können verschiedene Konzepte wie die Balkongestaltung, die Balkonplanung, der Balkonentwurf oder die Balkonkreation entwickelt werden, um den Balkon in einen gemütlichen und schönen Außenbereich zu verwandeln.

Synonyme für "Balkonidee": Balkonkonzept, Balkongestaltung, Balkonplanung, Balkonentwurf, Balkonkreation, Balkonvision, Balkoninitiative, Balkonprojekt, Balkoninnovation, Balkonentwicklungsplan

Bedeutungsunterschiede:

  • Eine Balkonidee bezieht sich auf ein Konzept oder eine Vorstellung für die Gestaltung oder Nutzung eines Balkons.
  • Eine Balkongestaltung bezieht sich auf die ästhetische Planung und Einrichtung eines Balkons.
  • Balkonplanung und Balkonentwurf betonen den Prozess der Planung und Umsetzung eines Balkons.
  • Balkonkreation ist ein weiterer Begriff für die Schaffung oder Entwicklung eines individuellen Balkonkonzepts.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Balkonidee" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Musterbild:

Balkonidee bezieht sich auf die Planung oder Gestaltung eines Balkons
Balkonidee bezieht sich auf die Planung oder Gestaltung eines Balkons
Bild: Francesca Tosolini / Unsplash

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Balkonkraftwerk

Ein Balkonkraftwerk, auch Steckersolargerät oder Plug-in-Solaranlage genannt, ist eine kompakte Solaranlage, die speziell für die Installation auf Balkonen oder an Fassaden entwickelt wurde

Ein Balkonkraftwerk, auch Steckersolargerät oder Plug-in-Solaranlage genannt, ist eine kompakte Solaranlage, die speziell für die Installation auf Balkonen oder an Fassaden entwickelt wurde. Diese Kleinstanlagen bestehen typischerweise aus einem oder mehreren Solarmodulen, einem Mikrowechselrichter und einem Anschlusskabel. Sie ermöglichen es Mietern und Wohnungseigentümern, selbst Solarstrom zu erzeugen und ins hauseigene Stromnetz einzuspeisen, ohne eine große Dachfläche zu benötigen. Balkonkraftwerke tragen zur dezentralen Energiewende bei, indem sie Haushalten ermöglichen, einen Teil ihres Strombedarfs selbst zu decken und somit Stromkosten zu senken. In Deutschland unterliegen sie bestimmten rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen. Die Leistung dieser Anlagen ist in der Regel auf 600 Watt begrenzt, um eine einfache Installation ohne Elektriker zu ermöglichen. Balkonkraftwerke bieten eine niedrigschwellige Möglichkeit zur Teilhabe an der Energiewende und können das Bewusstsein für nachhaltigen Energieverbrauch steigern. Trotz ihrer begrenzten Leistung können sie einen signifikanten Beitrag zur Reduzierung des Stromverbrauchs aus dem Netz leisten, insbesondere bei Geräten mit konstanter Grundlast.

Synonyme für "Balkonkraftwerk": Balkonsolaranlage, Balkon-Solarstromanlage, Balkon-PV-Anlage, Balkon-Solarkraftwerk, Balkon-Energieanlage, Balkonsolar, Balkonstromerzeuger, Balkonstromanlage, Balkonkraftstrom, Balkonsolarenergie

Bedeutungsunterschiede:

  • Ein Balkonkraftwerk ist eine Installation, die es ermöglicht, Solarenergie auf einem Balkon zu erzeugen.
  • Eine Balkonsolaranlage oder Balkon-Solarstromanlage sind ähnliche Begriffe, die auf die Nutzung von Solarenergie auf einem Balkon hinweisen.
  • Eine Balkon-PV-Anlage bezieht sich auf eine Photovoltaikanlage, die speziell auf einem Balkon installiert ist.
  • Ein Balkon-Solarkraftwerk ist eine größere Anlage zur Solarenergieerzeugung auf einem Balkon.
  • Eine Balkon-Energieanlage könnte sich auf verschiedene Arten der Energieerzeugung auf einem Balkon beziehen.

Fachgebiete: Energietechnik, Umweltwissenschaften, erneuerbare Energien, Bauwesen

Situationen: Hausbau, Wohnungsbau, Renovierung, Energieversorgung, nachhaltige Projekte

Kontexte:

  • In der Energietechnik werden Balkonkraftwerke als Teil der dezentralen Energieversorgung erforscht.
  • Umweltwissenschaftler untersuchen die Vorteile von Balkonsolaranlagen für die Reduzierung des CO2-Ausstoßes.
  • Im Bereich der erneuerbaren Energien gewinnen Balkon-Solarstromanlagen zunehmend an Bedeutung.
  • Bauingenieure planen die Integration von Balkon-PV-Anlagen in Neubauten und Sanierungen.
  • Nachhaltige Projekte fördern die Nutzung von Balkon-Solarkraftwerken, um die Energieautarkie zu erhöhen.

Beispielsätze:

  • Ein Balkonkraftwerk kann zur Reduzierung der Stromkosten beitragen.
  • Die Installation einer Balkonsolaranlage ist relativ einfach und kostengünstig.
  • Mit einer Balkon-Solarstromanlage lässt sich umweltfreundlicher Strom erzeugen.
  • Eine Balkon-PV-Anlage nutzt die Sonnenenergie effizient.
  • Das Balkon-Solarkraftwerk liefert ausreichend Energie für den Eigenbedarf.
  • Eine Balkon-Energieanlage kann die Autarkie im Haushalt erhöhen.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Balkonkraftwerk" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Musterbild:

Ein Balkonkraftwerk, auch Steckersolargerät oder Plug-in-Solaranlage genannt, ist eine kompakte Solaranlage, die speziell für die Installation auf Balkonen oder an Fassaden entwickelt wurde
Ein Balkonkraftwerk, auch Steckersolargerät oder Plug-in-Solaranlage genannt, ist eine kompakte Solaranlage, die speziell für die Installation auf Balkonen oder an Fassaden entwickelt wurde
Bild: Francesca Tosolini / Unsplash

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Balkonplatte

Balkonplatte bedeutet ein Element aus Stein, Keramik oder Holz, das als Bodenbelag auf einem Balkon verwendet wird

Balkonplatte bedeutet ein Element aus Stein, Keramik oder Holz, das als Bodenbelag auf einem Balkon verwendet wird. Es dient als Grundlage für den Gehweg und kann auch als Gestaltungselement verwendet werden. Balkonplatten sind in verschiedenen Größen, Farben und Mustern erhältlich und können je nach Bedarf angepasst werden.

Synonyme für "Balkonplatte": Balkonfliese, Balkonboden, Balkonbelag, Balkonpflaster, Balkonsteine, Balkonteppich, Balkonaufbau, Balkonfußboden, Bodenbelag, Balkonfliesenbelag

Bedeutungsunterschiede:

  • Eine Balkonplatte ist eine Platte, die als Bodenbelag für einen Balkon dient.
  • Balkonfliese bezeichnet eine Fliese, die zur Verkleidung oder Gestaltung des Balkons verwendet wird.
  • Balkonboden ist der Bodenbelag, der den Balkon bedeckt.
  • Der Balkonbelag bezeichnet das Material, das zur Abdeckung des Balkonbodens verwendet wird.
  • Balkonpflaster sind spezielle Steine oder Platten, die zur Pflasterung des Balkons verwendet werden.
  • Balkonsteine sind Steinplatten oder -fliesen, die zur Gestaltung oder Verkleidung des Balkons genutzt werden.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Balkonplatte" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Musterbild:

Balkonplatte bedeutet ein Element aus Stein, Keramik oder Holz, das als Bodenbelag auf einem Balkon verwendet wird
Balkonplatte bedeutet ein Element aus Stein, Keramik oder Holz, das als Bodenbelag auf einem Balkon verwendet wird
Bild: Francesca Tosolini / Unsplash

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Balkonverkleidung

Eine Balkonverkleidung bezeichnet eine Abgrenzung oder Verkleidung, die um den Balkon herum angebracht wird, um verschiedene Zwecke zu erfüllen

Eine Balkonverkleidung bezeichnet eine Abgrenzung oder Verkleidung, die um den Balkon herum angebracht wird, um verschiedene Zwecke zu erfüllen. Sie kann aus verschiedenen Materialien wie Kunststoff, Holz oder Metall bestehen und dient dazu, den Balkon vor neugierigen Blicken zu schützen, die Privatsphäre zu erhöhen, die Ästhetik zu verbessern und/oder vor Witterungseinflüssen zu schützen.

Synonyme für "Balkonverkleidung": Balkonschmuck, Balkonsichtschutz, Balkonumrandung, Balkongestaltung, Balkonabgrenzung, Balkonverzierung, Balkonwand, Balkonverblendung, Balkonschutzwand, Balkonabschirmung

Bedeutungsunterschiede:

  • Die Balkonverkleidung bezieht sich auf die Verkleidung oder Umrandung eines Balkons zur optischen Gestaltung oder zum Sichtschutz.
  • Der Balkonschmuck sind dekorative Elemente, die zur Verschönerung des Balkons dienen.
  • Der Balkonsichtschutz schützt vor neugierigen Blicken und gewährt Privatsphäre auf dem Balkon.
  • Die Balkonumrandung ist die Begrenzung oder Umfassung des Balkons.
  • Die Balkongestaltung umfasst die Gesamtheit der Designelemente und Möbel auf dem Balkon.
  • Die Balkonabgrenzung bezeichnet die räumliche Abtrennung oder Markierung des Balkons.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Balkonverkleidung" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Musterbild:

Eine Balkonverkleidung bezeichnet eine Abgrenzung oder Verkleidung, die um den Balkon herum angebracht wird, um verschiedene Zwecke zu erfüllen
Eine Balkonverkleidung bezeichnet eine Abgrenzung oder Verkleidung, die um den Balkon herum angebracht wird, um verschiedene Zwecke zu erfüllen
Bild: Francesca Tosolini / Unsplash

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN