• BAU.DE
  • Presse
  • A-Z der Presse-Themen
  • Außenbereich - Außenanlage, Außenfläche, Außenzone, Außenbereichsgestaltung, Außenbereichsbereinigung, Außenumgebung, Außenbereichsbereich, Außenregion, Außengelände, Außenräume, Außengebiet, Außenlandschaft, Außenbereichsflächen, Außenräume, Außenregionen

Außenbereich - Außenanlage, Außenfläche, Außenzone, Außenbereichsgestaltung, Außenbereichsbereinigung, Außenumgebung, Außenbereichsbereich, Außenregion, Außengelände, Außenräume, Außengebiet, Außenlandschaft, Außenbereichsflächen, Außenräume, Außenregionen

Außenbereich - Gestaltungsmöglichkeiten für Terrassen, Gärten und Außenanlagen

Außenbereich
Bild: Valentina Locatelli / Unsplash

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Außenbereich

Der Außenbereich bezeichnet den gesamten Raum im Freien, der ein Gebäude oder eine Anlage umgibt und für verschiedene Zwecke genutzt werden kann

Der Außenbereich bezeichnet den gesamten Raum im Freien, der ein Gebäude oder eine Anlage umgibt und für verschiedene Zwecke genutzt werden kann. Dieser Bereich umfasst eine Vielzahl von Elementen wie Gärten, Terrassen, Balkone, Veranden, Höfe, Parkplätze, Zufahrten und andere Freiflächen. Die Gestaltung und Nutzung des Außenbereichs spielt eine wichtige Rolle in der Architektur und Landschaftsplanung, da sie erheblich zur Lebensqualität, Funktionalität und ästhetischen Erscheinung einer Immobilie beiträgt. In privaten Wohnbereichen dient der Außenbereich oft als erweiterter Wohnraum, der Möglichkeiten für Erholung, Unterhaltung und Naturerlebnis bietet. Bei öffentlichen Gebäuden oder Geschäftsimmobilien kann der Außenbereich wichtige funktionale Aspekte erfüllen, wie die Bereitstellung von Parkplätzen, die Schaffung einladender Eingangsbereiche oder die Gestaltung von Grünflächen zur Verbesserung des Mikroklimas. Die Planung und Pflege des Außenbereichs erfordert oft spezielle Kenntnisse in Bereichen wie Gartenbau, Bewässerung, Beleuchtung und Materialauswahl, um eine harmonische und nachhaltige Umgebung zu schaffen. Zunehmend werden auch ökologische Aspekte in die Gestaltung einbezogen, etwa durch die Verwendung einheimischer Pflanzen, die Schaffung von Lebensräumen für Wildtiere oder die Integration von Regenwassermanagement-Systemen. Eine regelmäßige Außenbereichsbereinigung und -pflege ist notwendig, um die Sicherheit, Funktionalität und Attraktivität dieser Flächen zu gewährleisten.

Synonyme für "Außenbereich": Außenanlage, Außenfläche, Außenzone, Außenbereichsgestaltung, Außenbereichsbereinigung, Außenumgebung, Außenbereichsbereich, Außenregion, Außengelände, Außenräume, Außengebiet, Außenlandschaft, Außenbereichsflächen, Außenräume, Außenregionen

Bedeutungsunterschiede:

  • Der Außenbereich bezeichnet den Bereich außerhalb eines Gebäudes oder einer Struktur.
  • Er kann verschiedene Umgebungen wie Gärten, Terrassen, Höfe oder Außenanlagen umfassen.
  • Eine Außenanlage ist ein gestalteter Bereich im Freien, der oft für ästhetische oder funktionale Zwecke genutzt wird.
  • Eine Außenfläche oder Außenzone bezeichnet einen bestimmten Bereich im Freien.
  • Die Außenbereichsgestaltung umfasst die Planung und Gestaltung von Außenanlagen, während die Außenbereichsbereinigung die Reinigung und Pflege dieser Bereiche beinhaltet.

Fachgebiete: Landschaftsarchitektur, Gartengestaltung, Stadtplanung, Immobilienwirtschaft, Freiraumplanung, Umweltgestaltung.

Situationen: Gebäudeplanung, Gartengestaltung, Städtebau, Freizeitanlagengestaltung, Immobilienbewertung, Landschaftspflege.

Kontexte:

  • Landschaftsarchitekten entwerfen attraktive und funktionale Außenbereiche für verschiedene Nutzungen.
  • In der Stadtplanung spielen öffentliche Außenflächen eine wichtige Rolle für die Lebensqualität.
  • Die Immobilienwirtschaft berücksichtigt die Qualität der Außenanlagen bei der Wertermittlung von Objekten.
  • In der Freiraumplanung werden Konzepte für die Gestaltung von Außenzonen in städtischen Räumen entwickelt.

Beispielsätze:

  • Der Außenbereich des Restaurants wurde mit gemütlichen Sitzmöbeln ausgestattet.
  • Die Außenanlage des Unternehmens umfasste Parkplätze, Grünflächen und einen Teich.
  • Auf der Außenfläche des Kindergartens wurde ein neuer Spielplatz angelegt.
  • Die Außenzone des Schwimmbads bot Liegewiesen und Sportmöglichkeiten.
  • Die Außenbereichsgestaltung des Hotels schuf eine einladende Atmosphäre für die Gäste.
  • Im Rahmen der Außenbereichsbereinigung wurden nicht genehmigte Bauten entfernt.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Außenbereich" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Musterbild:

Der Außenbereich bezeichnet den gesamten Raum im Freien, der ein Gebäude oder eine Anlage umgibt und für verschiedene Zwecke genutzt werden kann
Der Außenbereich bezeichnet den gesamten Raum im Freien, der ein Gebäude oder eine Anlage umgibt und für verschiedene Zwecke genutzt werden kann
Bild: Valentina Locatelli / Unsplash

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN