Wintergartendach dämmen
BAU-Forum: Wintergarten

Wintergartendach dämmen

Der Wintergarten (wird nicht beheizt) besteht aus einer Holzkonstruktion. Das Dach hat fünf Sparrenfeldern. Drei Felder sind mit wärmedämmenden Scheiben abgedeckt, die anderen beiden Felder wurden mit Holz verschalt, als Dachabdeckung wurde eine Kunststofffolie (Wolfin) aufgeschweißt.

Frage: Wie dämme ich von innen die beiden Felder mit der Verschalung.

Der Aufbau von oben ist: 2 Lagen Folie verschweißt, darunter eine 24 mm Holzschalung, darunter Holzsparren (Leimbinder) 18 cm stark, in diesem Sparrenbereich: eine 10 cm starke Dämmung, darunter nochmals eine Holzschalung mit Nut- und Feder.

Die innen dann noch sichtbaren Holzbalken müssen sichtbar bleiben. Welches Dämm-Material kann verwendet werden, wie und wo ist die Dampfsperrbremse anzubringen

Anhang:

  • BAU.DE / BAU-Forum: 1. Bild zu Frage "Wintergartendach dämmen" im BAU-Forum "Wintergarten"
  • BAU.DE / BAU-Forum: 2. Bild zu Frage "Wintergartendach dämmen" im BAU-Forum "Wintergarten"
Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.
  • Name:
  • Hofarco

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen, Bilder etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten sollte der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden - wenn er sein Kennwort vergessen hat, kann er auch wiki oder schnell verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder schnell oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.

  

Diese Website benutzt Cookies und Werbung. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung zu. => Zur Datenschutzseite

OK