K Wert Wintergarten
BAU-Forum: Wintergarten

K Wert Wintergarten

Hallo zusammen,
wir planen einen Wintergarten ca. 12 m².
Als Anbau auf der vorhandenen Terrasse, nicht offen zum Haus. Komplett auf der Südseite.
Nutzung im Winter nicht wirklich geplant. In den WG soll eine Elektro-Fußbodenheizung.. falls man ihn doch nutzen möchte und weiter soll noch ein Kaminofen zur richtigen Beheizung rein, wenn er doch im Winter genutzt werden soll.
Ich habe 2 Angebote, 1x Gesamtsystem U-Wert zwischen 1,3 und 1,5 und eine günstigere Ausführung, dann U-Wert zwischen 1,7 und 2,1.
Der U-Wert sagt ja etwas über den Wärmeverlust aus. Da der WG auf der Südseite steht, denke ich bin ich im Sommer und an Sonnentagen ja eher "froh" über einen höheren Wärmeverlust. Ich habe kein Gefühl dafür wie groß der Unterschied ist. Wenn ich den WG im Winter nutzen möchte, heize ich ihn mit dem Kaminofen. Auch da muss ich sicher eher auf eine Überhitzung durch den Ofen achten als das es zu kalt wird.
Die Preisdifferenz der Systeme liegt bei rund 2.000,-- €. Ich denke, soviel Holz kann ich gar nicht kaufen um den "geringen" Unterschied zu merken, oder
Würden Sie mir bei diesem Preisunterschied auch eher zu dem günstigeren System raten oder bin ich zu kurzsichtig?
Ich würde mich freuen, wenn sie mir einen Rat geben könnten.
Vielen Dank im Voraus!
  • Name:
  • U.M.
  1. 2000 euro

    bei welchen beiden Gesamtpreisen?
    Welche Abschattungsmaßnahmen sind für die Nutzungszeit (Frühjahr, Sommer, Herbst) vorgesehen?
    Gruß
  2. Beschattung

    Als Beschattung ist eine außenliegende Wintergartenmarkise geplant, an der Front auch eine außenliegende Markise oder ein Jalousiesystem (z.B. WAREMA)
    Verglasung hat übrigens K-Wert 1,1
    Spielt der Gesamtpreis eine Rolle?
    Danke,
    Gruß
    Jochen
  3. Preis spielt eine Rolle

    ... wenn das Gesamtniveau sehr hoch ist ist der Preisunterschied nur marginal ...
    es wäre auch gut zu wissen, ob die Wintergärten außer beim Glas identisch sind ...
  4. Unterschied

    Das Glas ist identisch, auch die Fenster sind (glaube ich) gleich.
    Der Unterschied liegt in den Profilen, gemäß Aussage: in der Konstruktionsart und Ausführung.
    Es handelt sich bei beiden um Aluminium mit Kunststoff. der Kunststoff sprich Türen und Fenster sind sicher gleich, das Glas ist somit auch gleich (bei beiden U-Wert 1,1)
    Günstigere Variante wird auch zum Selbstaufbau angeboten, teurere nicht. Wahrscheinlich ergibt sich hier ja schon ein Unterschied in den Verbindungen.
    Aber 1,7 bis 2,1 ist doch trotzdem ein guter Wert, oder? ich denke normale Fenster mit Glas 1,1 haben doch sicher einen Gesamtwert um die 2,0 ... oder
    Übrigens:
    15.000 zu 17.000
  5. wenn die Gläser identisch und keine konstruktiven Nachteile gegeben sind kann man wohl das günstigere Angebot nehmen ...

    wenn die Gläser identisch und keine konstruktiven Nachteile gegeben sind kann man wohl das günstigere Angebot nehmen ...
  6. Falscher Ansatz

    Sie werden den Wintergarten auf der Südseite ohne Kühlung und eine gute Dämmung nicht nutzen können, es wird bei Sonne zu warm,
    im Winter zu kalt.
    Durch die Terrasse wird's im Winter Fußkalt, ein Kaminofen nutzt da nichts, mit der Fußbodenheizung vergeuden Sie Energie.
    Überdenken Sie das Vorhaben und lassen Sie sich energietechnisch beraten.
    Gruß
  7. Falscher, Falscher Ansatz

    Natürlich wird der WG nicht "einfach" auf die Terrasse gebaut.
    Es gibt schon Fundament, Bodenplatte, Dämmung etc. ...
    Nur ... wieso sollte ich den WG im Sommer nicht nutzen können?
    Er wird beschattet (oben + Front), ordentliche Öffnungen zum Querlüften ..)
    Aber.. das war ja gar nicht meine Frage.. wäre schön dazu eine Antwort zu erhalten ...

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen, Bilder etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten sollte der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden - wenn er sein Kennwort vergessen hat, kann er auch wiki oder schnell verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder schnell oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.

  

Diese Website benutzt Cookies und Werbung. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung zu. => Zur Datenschutzseite

OK