BAU.DE - hier sind Sie:

Modernisierung / Sanierung / Bauschäden

Decke von 1,80 m Höhe auf 2,50 m anheben. Was ist möglich?

Hallo an alle Leser.
Ich schwebe mit dem Gedanken ein Haus Bj. 1929 zu erwerben. Momentaner Zustand: Deckenhöhe Boden-Balken ca. 180 cm. Dies sollte primär auf 2,30-2,50 m geändert werden.
1. Geht das und was muß gemacht werden? Die Decke sitzt auf querliegenden Holzbalken. Ich gehe davon aus, daß die komplette Decke aus Holz ausgeführt wurde. Kann mir jemand beschreiben, wie sich solch eine Decke aufgebaut ist (einer Art Querschnitt). Das Baumeterial scheint gut in form zu sein. kein Schimmel etc.
Kurzinfo: Grundfläche des Hauses ca. 50 m², Erdgeschoss, 1. OGA sowie ein Raum unterm Dach (volle Deckenhöhe) sollte auf EGA und 1.OG (ggf. mit leichten Schrägen) umgebaut werden. Das Haus ist massiv gebaut-kein Denkmalschutz
2. Von dem Haus scheinen keine Zeichnungen mehr zu existieren. Was ist von der ofiziellen Seite zu tun um dieses Vorhaben durchzuführen?
3. Kann man Kosten hierfür abschätzen?
Danke im Voraus für Eure Antworten.
Grüße
PG

Name:

  • P. G.
  1. Machbarkeit, Kosten Umbau

    Statisch möglich und machbar ist nahezu alles. Ob dies auch bauordnungsrechtlich genehmigt werden kann und wirtschaftlich sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt.
    Da Sie für dieses Vorhaben soundso einen Architekten benötigen werden, möchte ich Ihnen empfehlen sich, im besten Falle auf Empfehlung von zufriedenen Bauherren, einen versierten Architekten für das Bauen im Bestand aus Ihrer näheren Umgebung zu suchen. Nach entsprechener Vorplanung wird dieser auch im Stande sein, Ihnen eine erste Kostenschätzung zu erteilen. Allerdings, da keine Baupläne vorhanden sind, muss eine Bauaufnahme, die gesondert zu vergüten ist, erfolgen.
    M.f.G
    R. Kaiser


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort