Modernisierung / Sanierung / Bauschäden

Wärmedämmung innen?

Hallo Zusammen,
ich bewohne eine Wohnung in der ein Zimmer nicht sorecht warm werden will. Es handelt sich um ein kleineres Zimmer mit Heizung. Zwei Außenwände sind vorhanden (laut Vermieter gut gedämmt) die nach Nor-Osten gehen. Eine Außenwand davon hat noch ein kleines Fenster.
Ich habe mir jetzt überlegt, welche Möglichkeiten man besitzt, von innen eine bessere Dämmung zu erzielen. Will dabei nicht die riesen dicke Dämmung machen, da der Raum schon relativ klein ist. Bin dabei auf Platten getroffen (z.B. Obi) die man mit Styroporkleber hinmacht und darüber tapezieren kann, oder hinter der Heizung so was ähnliches.
Wer kennt sich hier aus und kann mir gute Tipps geben.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Gruß
Stefan

Name:

  • Stefan
  1. Einfach mal die Links nutzen.

    Das klärt auf über nutzlose Dämmanstrengungen mit Leichtdämmstoffen und sinnvolles Dämmen mit speicherfähigen Massivbaustoffen, die der überwiegend wirksamen Wärmestrahlung wirklich was entgegensetzen können.
    Viel Erfolg!
    Konrad Fischer http://www.konrad-fischer-info.de


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort