BAU.DE - hier sind Sie:

Sanitär, Bad, Dusche, WC

Seltsames Abflußrohr für Spüle (50mm INNEN-Durchmesser!)

Bei meiner Tochter war der Abfluss der Küchenspüle verstopft.

Gut, hätte man vielleicht auseinandernehmen und reinigen können, aber ich wollte die Drecklerei sparen und habe im Baumarkt ein Syphonset für 7 Euro gekauft und das Wasser fliest wieder einwandfrei ab.

Was mich aber stört ist das eigentliches Abflußrohr, also das Teil, welches in der Wand verschwindet. Das ist aus Kunststoff, sieht nocht relativ neu aus, ist aber schwarz und hat einen INNENdurchmesser von 50 mm. Auch ist keine "Nut" vorhanden, in welche normalerweise die Dichtung sitzt. Auch ist das Rohr bündig mit der Wand abgesägt worden. Die Dichtung ist ein seltsames Gebilde, welches recht verknautscht aussieht und innen mit einem Messer etc. zugeschnitten wurde.

Gut, ist momentan dicht, aber so einen Pfusch will ich eigentlich nicht auf Dauer lassen.

Gibts für sowas eigentlich eine richtige Dichtung, mit der man eine DN40 Syphonableitung anschließen kann?

Name:

  • Andreas
  1. Gibt es

  2. Hallo Andreas,

    Sie brauchen sicher eine Gummi-Muffendichtung. Vermutlich ist aber eine drin, sonst wäre es ja nicht dicht.

  3. KEIN DN50 Rohr!

    Vielleicht habe ich mich etwas zu umständlich ausgedrückt, aber das Rohr, das aus der Wand kommt ist KEIN DN50 Rohr.

    Es hat einen *Innen*durchmesser von 50 mm.

    HT DN50 Rohre haben an der Rohrseite (also nicht an der Muffe) einen Innendurchmesser von ca. 45 mm.

    Daher dürfte die von Uwe Tilgner empfohlene Dichtungsmanschette auch nicht funktionieren, da sie für DN50 vorgesehen ist.

    Wenn ich mit google nach "Gummi-Muffendichtung" suche finde ich auf Amazon ein Teil von Schläfer, das für einen Wandanschluß von 50 mm (also NICHT DN50) vorgesehen ist. Hört sich also schonmal gut an. Allerdings ist das Teil dort nicht lieferbar :-(

    Als weiterer Treffer wird die Homepage der Fa. Schläfer gefunden, aber ich habe keine Möglichkeit gefunden, dort was zu bestellen.

    Im örtlichen Baumarkt haben die nur DNA Sachen.

    Ich werde mal im örtlichen Sanitärhandel nachfragen.

    Trotzdem Danke erstmal für die Antworten.

    Name:

    • Andreas
  4. Nimm wenigstens dort ein Handy-Foto mit!

    oder besser noch "das seltsame Gebilde".

  5. Man nehme z.b.

    Sowas

    https://www.ebay.de/...VPq25WK1Hqt7LdE7sPig

    Das sollte es auch im Baumarkt oder Sanitärfachhandel geben.

  6. Danke an Karsten Zänkert für den ...

    ... Link. Ich habe dort mal das 40/40C Teil bestellt, was von den Abmessungen eigentlich passen müsste.

    Andreas

  7. Nicht 50/40 E?

    Nach Ihrer Beschreibung müsste es eigentlich 50/40 E sein, oder?

  8. 50/40E ?

    Zitat:
    ------------------------
    Nicht 50/40 E?
    Nach Ihrer Beschreibung müsste es eigentlich 50/40 E sein, oder?
    ------------------------
    Beim 50/40 E hat die Manschette einen Außendurchmesser von 60 mm. Mein Abflußrohr (das in der Wand) hat aber einen Innendurchmesser von (exakt) 50 mm. Da kriege ich die Manschette gar nicht rein.

    Die 40/40C mit Außendurchmesser von 50 mm dürfte schon knapp werden, da die Manschette vermutlich durch das einzuführende DN40 Siphonteil ausgeweitet wird.

    Andreas


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort