BAU.DE - hier sind Sie:

Sanitär, Bad, Dusche, WC

Zuleitung Geschirrspüler - Schlauchanschluss

Hallo,

Frage zu demZuleitungsschlauch des Geschirrspülers:

Bei mir ist der undicht. Sieht so aus:
https://static.toom....hlauch-5470111-1.png

Der Winkelanschluss rechts im Bild, mit aufgepresstem Anschluss.

Kann ich den Anschluss einfach wegschneiden und einen solchen Schlauchanschluss mit zwei Schlauchklemmen festziehen?
https://static.toom....3-4-ig-5488461-1.png

Ich frage bezgl. des Drucks. Hält das so eine Verschraubung aus?

Danke & Grüße

Name:

  • Mathias
  1. nicht ratsam

    Beim Original-Schlauch besteht der Pressfitting aus einer doppelten Hülse. Die äußere Hülse wird verpresst und dichtet den Schlauch auf die innere Hülse ab. Beim strukturierten Fitting muß der Schlauch gedehnt werden um ihn mit einer Schlauchschelle abzudichten. Das Schlauchmaterial ist für eine Dehnung nicht geeignet. Der Schlauch wird noch schneller undicht und die Küche wird unter Wasser gesetzt.

    Name:

    • Klaus Kirschner
  2. Schlauchanschluß

    "Kann ich den Anschluss einfach wegschneiden und einen solchen Schlauchanschluss mit zwei Schlauchklemmen festziehen?
    https://static.toom....3-4-ig-5488461-1.png"

    Ich halte es für möglich, daß Sie das können. Ich traue Ihnen auch zu, daß Sie nach einem Wasseraustritt die Küche und das darunter befindliche Stockwerk mit dem Lappen wieder trocken wischen. Dauert halt einige Tage und kostet eben.

    Dann kommt noch eine Spezialfirma, die die Dämmstoffe des Estrich trocknen. Kostet auch etwas und dauert etliche Tage

    (Ironie wieder aus)

    Billiger ist es, wenn Sie sich für 30 oder 40 € einen solchen, mit 90 bar geprüften Schlauch in einem Fachgeschäft, mit Original-Verpackung des Herstellers kaufen.

    Es mag das auch in der Bucht geben. Aber Sie wissen nicht, wie und ob man das in China geprüft hat.

    .

    Name:

    • Pauline Neugebauer
  3. Aquastop

    Kaufen Sie sich einen neuen Aquastop Schlauch. Der schützt vor Wasseraustritt, muss aber wenn es passiert ersetzt werden.

    https://www.mediamar...p&channel=mmdede


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort