BAU.DE - hier sind Sie:

Sanitär, Bad, Dusche, WC

Freistehende Badewanne Installation Zu- und Ablauf ?

Hallo Leute,

ich will eine freistehende direkt auf dem Boden stehende Badewanne installieren. Die nächste Abflussleitung wäre ca 2 Meter entfernt in der nächsten Wand.

Wasserzuleitungen ist kein Problem.

nur Frage ich mich wie soll ich eine Abwasserleitung dort hinlegen, ich kann ja nur den Estrich bis auf den blanken Beton abtragen und dort hinein die Abflussleitung legen. und wieder verschließen.

mit einem Gefälle wird es hier ja schon schwierig. Wie gehe ich am besten vor ? Rohr nach unten direkt geht nicht, Badewanne steht im 1 Stock, darunter ist die Küche, da will ich kein Abwasserrohr neben der Lampe haben :-)
Muss hier überhaupt ein Gefälle vorliegen oder reicht ein minimales ?

Wie hoch ist so eine Estrich Schicht in der Regel. Welchen durchmesser benötige ich hier für die Ablaufleitung ? Lege ich dsa Abflussrohr auf direktem Wege evtl Quer durch den Raum zum nächstgelegenem Fallrohr ?

Danke für die Antworten

Name:

  • Ronny
  1. Lösung

    Servus
    Podest bauen...
    -
    Alternative.... erst Gedanken machen, was möglich ist, und was man selber machen kann......
    -
    Nicht ihrgendwo was sehen, .... und dann wie ein kleines Kind ... das will ich haben......
    -
    Estrichaufbau... höhe, von 1cm, bis 18cm.... sie schreiben nichts zu ihrem Haus, also gehen wir mal, von Altbau, bis zu neuem aus....


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort