Mögliche Höhe der Terrasse und der Traufkante mit Kurs ums Haus (bei Holzständerbauweise)
BAU-Forum: Neubau

Mögliche Höhe der Terrasse und der Traufkante mit Kurs ums Haus (bei Holzständerbauweise)

Hallo zusammen, Ich baue gerade einen Bungalow in Holzständerbauweise mit einer zum größten Teil überdachten Terrasse und überdachten Hauseingang. Rings ums Haus soll eine Traufkante (Rinne mit Kies) 30 cm breit. Jetzt stellt sich für mich folgende Frage: Wie hoch darf die Terrasse und die Traufkante angelegt werden bei einem Holzständerbauweisehaus?

Der Aufbau hinter der Klinkerwand ist Luftschicht dann Bodenplatte Holzständerwerk (Bodenplatte und Holz sind fachgerecht gegen Feuchtigkeit abgedichtet worden)

Der blaue Strich im Foto stellt die Oberkante der Bodenplatte hinter dem Klinker da. Der lila Strich wäre mein Wunsch zur Höhe der Terrasse und der umlaufenden Traufkante.

Darf die Terrasse und Traufkante etwa 4 cm höher sein als die hinter dem Klinker liegende Bodenplatte? Ich sehe es zwar irgendwie bei fast jedem Haus, wo es ebenerdig ohne Stufe ins Haus geht, aber ich habe Befürchtungen, dass irgendwie Feuchtigkeit in den Holzständerbau kommen könnte, wenn ich die Terrasse zu hoch anlege (obwohl der Klinker auch nochmal zusätzlich mit Dichtschlämme abgedichtet werden soll). Andererseits möchte man ja auch keine Riesenstufe haben… Ich bitte um Ratschläge und Erfahrungen zur Geländehöhe, Terrassenhöhe beim Holzständer Haus. Wie haben andere es gelöst? Oder sind meine Bedenken zu groß?

Anhang:

  • BAU.DE / BAU-Forum: 1. Bild zu Frage "Mögliche Höhe der Terrasse und der Traufkante mit Kurs ums Haus (bei Holzständerbauweise)" im BAU-Forum "Neubau"
Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.
  • Name:
  • Silke
  1. unmittelbar entwässerte Terrassenrinne

    entlang des gesamten Terrassenanschlusses entlang der Hauswand

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten sollte der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden - wenn er sein Kennwort vergessen hat, kann er auch wiki oder schnell verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder schnell oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.

  

Diese Website benutzt Cookies und Werbung. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung zu. => Zur Datenschutzseite

OK