BAU.DE - hier sind Sie:

Neubau

Diffunsionsoffen vs. diffusionsgeschlossen

Hallo,
wir sind derzeit in der Auswahl, mit welchem Fertighausanbieter wir unser Bauvorhaben durchführen wollen. Nun werben einige Hersteller damit, "diffusionsoffen" zu bauen. Andere wiederum werben damit, "diffusionsgeschlossen" zu bauen.
Handelt es sich hier bei den o.a. Bauweisen um "Glaubensfragen", oder hat eine der beiden Bauweisen Vorteile gegenüber der anderen?
Vielen Dank für Antworten im voraus.
Gruß
jayjay287

  1. Verkaufsargument

    ...sonst nix!
    gruss

  2. qualitätsargument

    ... sonst nix.
    die fertighaushersteller selbst sollten doch die argumente haben .. ;-))

  3. 5119: Verkaufs-Bla-Bla ..

    der BT und Fertighaushersteller i.Allg.
    Und Wert dieser "Argumente" kann natürlich nur durch fachtechnische Überprüfung der Baubeschreibung, etc. und entsprechendes diesbzgl. Nachfragen (Antworten bitte schriftlich geben lassen - dann trennt sich schon ´mal etwas die Spreu vom Weizen) beantworten.
    Also, Rat, holen Sie sich, wenn Sie eine Vorauswahl getroffen haben sachkundige Beratung. So gibt´s im besten fall auch keine gravierenden Überraschungen.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort