BAU.DE - hier sind Sie:

  • BAU.DE

  • Forum

  • Neubau

  • 13790: Neubau EFH mit Pelletsheizung, welche ist die beste, euerer Favorit?

Neubau

Neubau EFH mit Pelletsheizung, welche ist die beste, euerer Favorit?

Hallo liebe Bau-Forum User,
welche Pelletskessel bzw. Heizungen haben sich durchgesetzt.
Im Klartext: welche Pelletsheizung bis max. 16kw würdet Ihr empfehlen.
Hab leider keinen Test (Stiftung Warentest) in letzten Monaten gefunden.
Die letzte ist vom März 2002 und erscheint mir etwas zu alt.
Folgende Heizungen kommen in Betracht:
SL-P 15 http://www.sl-heizung.at
thermocomfort PN 15 http://www.sht.at
PMX 150K http://www.windhager.com
KWB USP 15 http://www.kwb.at
Pellematic plus http://www.oekofen.at
Biomat PK-V15 bzw. Kombi V15 http://www.biomat.at
PSK-RA 15 http://www.gilles.at
Biostar 15 http://www.guntamatic.com
HSV15 http://www.hargassner.at
Pelletstar 15 http://www.herz-feuerung.com
BioLyt http://www.Hoval.at
P2 oder P3 http://www.froeling.at
Pellevent 17 http://www.eder-heizung.at
PZ8RL http://www.biotech.or.at

  1. Pelletsheizung

    Hallo,
    habe vor kurzem ein neues Produkt aus Schweden vorgestellt bekommen und finde es ganz gut.
    Produkt: Bio-Sol-Heizkessel von pellx.com
    Kombination von Warmwasser,Heizung und Solar
    Produktinfo von info@ibkropf.de
    Mit freundlichen Grüßen

  2. HDG - Bavaria

    als sehr guten Kessel würde ich den von
    HDG - Bavaria einstufen. Kenne mitlerweile 3 Projekte,
    wo dieser Kessel sehr gut läuft.
    Kontaktherstellung zu den Nutzern zwecks Erfahrungen
    wäre möglich.
    Bitte per e-mail bei mir melden.
    Gruss der Dullas

    Name:

    • Markus Dü
  3. Was kostet so eine Heizung?

    wie bereits richtig erwähnt möchte in
    Kombination von Warmwasser und Heizung verwenden.

  4. 15 kW Schallmauer

    siehe auch http://www.bau.net/forum/neubau/13787.php
    Ergänzend dazu: Es gibt tatsächlich eine HSV15, hab eben mal bei Hargassner nachgesehen.
    Und: Wenn man unter 15 KWA bleibt, vereinfacht das manches.
    Es gibt weniger Vorschriften vom Schorni, was die Brandschutzmaßnahmen im Heizungsraum angeht.
    Stöbern Sie doch etwas im Forum. Da gibt es viele Hinweise über die verschiedenen Anlagen und ihre Besonderheiten/Eigenheiten und auch Infos darüber, welche Firma mit welcher kooperiert oder wer "fremde" Kessel unter eigenem Namen vertreibt.
    Folge: Es gibt gar nicht so viele verschiedene Typen und Anbieter!
    Viel Spass beim Lesen und Meinung bilden.

  5. Es gibt auch noch andert am Markt vertretene Anbieter

    z.B. Ökofen (in Österrreich wohl Marktführer). Gibts in Deutschland auch überall. Mit einigen Änderungen auch von Paradigma.

  6. ...außerdem noch Windhager...

    ...eine PMX 260K läuft bei uns seit 3 Monaten...
    http://www.winhager.org

    Name:

    • Herr Mat-495-Sch
  7. winDhager

    muss natürlich heißen
    http://www.windhager.org

    Name:

    • Herr Mat-495-Sch
  8. Windhager PMX 260K

    was sprach alles dafür, dass Sie Herr "Mat-495-Sch" diesen Ofen gekauft haben? Kann mich momentar zwischen 4 andere Öfen nicht entscheiden, Ihren kannte bis heute gar nicht. Wie teuer war der Ofen eigentlich? Danke im Voraus.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort