BAU.DE - hier sind Sie:

Innenwände

Welche Art von Wandanstrich im Badezimmer?

Wir möchten im Badezimmer und WC nicht raumhoch fliesen. Nun stellt sich die Frage nach dem Wand und Deckenanstrich. Wir bevorzugen auch im Bad Tapete/Malervlies, das man bei Bedarf auch überstreichen könnte. Putz möchten wir eigentlich nicht. Wir haben ein innenliegendes Bad mit Belüftung. Was muss bei der Tapete/Malervlies beachtet werden wegen der Feuchte im Bad?

Vielen Dank!

Name:

  • Götz
  1. Mhhh, da gibt es viele Möglichkeiten

    Art der Farbe: Rote, grüne, gelbe, weiße, blaue etc.

    Was muss bei der Tapete/Malervlies beachtet werden wegen der Feuchte im Bad?, dass die nicht dauerhaft nass wird.

    Mal im Ernst, Wandfarbe halt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus Reinartz

  2. Nix

    Innenliegendes Bad mit Lüftung - da sollte Tauwasserniederschlag und Schimmelpilzbefall gar kein Thema sein. Oder hat das Bad doch eine Trennwand zu deutlich kälteren Räumen (Fahrstuhlschacht, Treppenhaus oder ... Bei einem solchen Fall empfiehlt sich dann Kalkputz (kein Gipsputz) mit einem silikatischen Anstrich (keine Dispersionsfarben).

    Ansonsten siehe Beitrag von Herrn Reinartz...

  3. im Bad

    sollte über den Fliesen schon Verputzt werden , worauf sollte denn die Tapete sonst geklebt werden ? Kalk-Zementputz, und streichen


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort