Honorar für Architekten- und Ingenieurleistungen

Guten Abend, ich möchte einen einzel ...

... Guten Abend, ich möchte einen einzel Lebensmittelladen offen, der zu letzt Videothek war und davor Aldi Filiale. Die Räumlichkeiten sind über die Jahren unverändert geblieben (Aldi). Nun ich war am Freitag beim Bauamt und wollte Genehmigung beantragen, jedoch hieß es, ich muss Nutzungsänderung zuerst beantragen. Alle Baupläne mit Messungen sind vorhanden. Meine Fragen: wie lange dauert sowas ? wie viel kostet sowas ? wer zahlt die, ich oder mein Vermieter?

Mit freundlichen Grüßen

Name:

  • Rustom
  1. Was steht in der alten Genehmigung?

    Es sind doch Gewerberäume, da ist ein Nutzerwechsel genehmigungsfrei. Es kommt auch auf die Größe an und welche Parkplätze Sie brauchen. Also letztlich ist die Frage nach besonderen Auflagen zu klären und ob Sie Umbauten vornehmen wollen. Sprechen Sie zuerst mit dem Gewerbeamt. Nutzungsänderungen als reine Formalität können Sie als Mieter selbst beantragen, für Bauanträge brauchen Sie den Eigentümer zur Unterschrift. Seltsam ist es schon denn Sie wollen einen "ähnlich Aldi" aufmachen oder Sie haben die falschen Fragen gestellt?
    Werbetafeln sind gesondert zu genehmigen.

    Name:

    • Klaus Kirschner
  2. danke für die schnelle Antwort. Alos ...

    ... danke für die schnelle Antwort. Alos bis Vor circa 10 Jahren war Aldi, danach Videothek. jetzt wollen wir wieder Lebensmittel drin verkaufen ( orientalische, Fleisch, Milchprodukte,usw.). Im Vertrag ist das auch geschrieben. Welsche Genehmigungen gibt, weiß ich leider nicht.
    wir haben nicht vor, neue Wände oder Umbau durchzuführen. Der Laden hat 400qm plus 100qm Keller. Die Parkplätze sind vorhanden und von der Stadt genehmigt. Was meinen Sie mit ,ein Nutzerwechsel genehmigungsfrei, ?

    Gibt es eine Beratungsstelle, die mir behilflich sein konnten? Können Sie mir eine Tele.Nr. schicken?
    Mit freundlichen Grüßen

    Name:

    • Rustom
  3. Ämter in Ihrer Stadt

    Welche Zulassungen Sie brauchen sagt das Gewerbeamt. Auf jeden Fall ist es das Gesundheitsamt und solche für Lebensmittelsicherheit, auch sollten Sie den vorbeugenden Brandschutz kontaktieren. Auf dem Bauamt sollten Sie in die Bauakte einsicht nehmen (berechtigtes Interesse) und nehmen Sie einen Zeugen mit, gut wenn jemand sich mit Verwaltungen auskennt und bei Problemen eingreifen kann. Fragen Sie bei den Ämtern nach Formblättern die auszufüllen sind.

    Name:

    • Klaus Kirschner

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort