Heizung / Warmwasser

Heizung - Hilfsgerät

Angenommen ist in einem Haus die Heizungsanlage ausgefallen. Was jeder jederzeit betroffen sein kann. Die Fehlersuchen, Reparatur würden Tage dauern.

Welche Heizhilfe Möglichkeiten (welche Heizgeräte) gibt es die kostenmäßig tragbar sind, zB Anschaffungskosten und verbrauchkosten
?

Kann jemand empfehlen ?

Danke.

  1. Heizlüfter aus dem Baumarkt... Einfach zu beschaffen, ...

    ... Heizlüfter aus dem Baumarkt...

    Einfach zu beschaffen, nicht zu teuer und flexibel aufzustellen. Mit 2KW Heizleistung auch ziemlich ordentlich. Im Prinzip geht ja einer pro Sicherungskreis (bzw. 2 wenn sie eben nicht beide auf Volllast laufen)

  2. Besorge dir Elektrische Heizlüfter. Diese bekommt man ...

    ... Besorge dir Elektrische Heizlüfter. Diese bekommt man schon für kleines Geld.

    Was die Verbrauchskosten anbetrifft kann ich nur sagen das mir das in dem Moment egal wäre Hauptsache es ist Warm. Und zudem muss man sicherlich auch nicht unbedingt jedes Zimmer Warm haben. Da genügt es auch wenn nur die Zimmer geheizt werden wo man sich auch aufhält.

    Weiterhin braucht so ein Gerät auch nicht unbedingt durchzuheizen sondern man es kann gegebenenfalls zwischen durch mal ausschalten.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort