BAU.DE - hier sind Sie:

Fußbodenheizungen / Wandheizungen

Verlegemuster Fußbodenheizung 250qm Saal (kompliziert)

Hallo alle Zusammen,

bin neu hier.

Ich bitte um Unterstützung und Tipps für mein Vorhaben, Radiatoren gegen eine Fußbodenheizung auszutauschen.

Es geht um einen ca. 250qm Saal, Deckenhöhe zwischen 2,50 - 7,50 Meter (Durchschnitt 4,85 Meter Höhe).

Heizung bisher: Radiatoren zwischen den Deckenpfeilern, ca. 18 KWA bei 85° inkl. fieser Kaltluftströme, Falluft an den Fenstern usw. 23° Lufttemperatur waren nötig damit keiner friert. Hinzu kam einer Kamineffekt über ein offenes Treppenhaus vom EGA in den Saal.

Meine Lösung:

Fußbodenheizung vollflächig im Saal verlegt 1m Außenrand 10cm Abstand (wegen Fenstern), Innen mit 15cm Abstand ergibt 25KW.

Außenwand im Treppenhaus mit Wandheizung bestücken (15cm Rohrabstand) um den Kamineffekt zu vermeiden. Wandheizung an den Außenwänden im EG, das EG soll 1 grad niedriger beheizt werden als der Saal im 1. Stock um den Kamineffekt zu vermeiden.

Aktueller Stand:

Fußboden ist rausgerissen, auf Stahlbetonboden 40cm Stark, liegen 8cm starke Korkdämmplatten auf die jetzt die Heizrohre kommen.

Auf angehängter Zeichnung ist mein geplantes Verlegemuster zu sehen, Rohrlänge wären rund 90 Meter pro Heizkreis.

Dämmung Wände: Holzfaserplatten, Dach: Korkdämmung.
100W per qm vom Energieberater der Stadt errechnet.

Fragen:

1.) Verlegemuster?
Heizkreisanfang auf Skizze / offener Schacht über Heizkeller hinter einer Säule.

2.) Rohrdimension 16 oder 20mm.

3.) PEX-c 5 Schichtrohr oder Aluverbundrohr?

Geplant ist aktuell ein Viessmann PEX-c 5 Schicht Sicherheitsrohr 16x2.

Vielen Dank für Eure Mühe

Grüße

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Name:

  • Adrian
  1. Hallo Adrian, zu Deinen Fragen 1.) Verlegemuster? Heizkreisanfang

     

    Anhang:

    Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort