BAU.DE - hier sind Sie:

Baufinanzierung

Mietwohnung zum Kauf angeboten: Annehmen?

Meine Freundin und ich wohnen in einer 87qm Mietwohnung, welche uns nun von den Eigentümern zum Kauf angeboten wurde.
Ich nenne mal ein paar Fakten:
Kaufpreis: 160.000 EUR
Kaltmiete: 460 EUR
Nebenkosten: 140 EUR
Eigenkapital ist nicht vorhanden. Wir planen in ca. 8 Jahren ein Haus zu bauen, und wollten eigentlich jetzt mit der Planung in bezug auf Bausparvertrag anzufangen.
Monatlich möchten wir nicht mehr als 600 EUR abbezahlen.
Was meint ihr: Würde sich das Angebot für uns lohnen? Würden wir (beide Beamte) überhaupt einen Kredit über 160000 EUR bekommen? Über ein paar Expertenmeinungen würden wir uns sehr freuen!

Name:

  • Timo
  1. Ist das jetzt ein Scherz?

    so naiv sind Sie doch nicht wirklich?
    Wenn doch erst gemeint, dann vielleicht mal ein paar Stunden in Lesezeit im Archiv investieren und dann hier noch Einzelheiten bzw. Details klären.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort