Starke Verformung von Isolierglasscheiben
BAU-Forum: Fenster und Außentüren

Starke Verformung von Isolierglasscheiben

Guten Tag,

wir haben hier am Gebäude mehrere Schadensfälle bei alten Isolierglasscheiben von Velux-Dachflächenfenstern.

Einige Innenscheiben gingen scheinbar ohne erkennbaren Grund zu Bruch. Wir haben nun ein paar noch intakte Scheiben gesichtet und dabei festgestellt, dass sich beide Scheiben der Isolierglaseinheit teilweise bis zu 7mm nach innen wölben. Bei 16mm Scheibenzwischenraum bedeutet das, dass die Scheiben in der Mitte nur noch 2mm voneinander entfernt sind. Wir vermuten, dass die anderen Scheiben noch weiter einbauchten, sich berührten und dadurch zu Bruch gingen.

Wir haben jahrelange Erfahrung im Isolierglasbereich und haben so etwas bisher noch nicht gesehen. Es lässt sich unserer Meinung nach nicht durch die normale Verformung durch Klimalasten begründen, es scheint eher, dass sich über die Lebensdauer der Scheibenzwischenraum evakuiert hat. Es muss für die starke Verformung doch ein enormer Unterdruck vorhanden sein. Der Randverbund sollte aber doch gasdicht sein und bei Undichtigkeiten eher dazu neigen, Luft von außen nach innen zu saugen. Wir haben eine Scheibe durch den Randverbund angebohrt, die Isoscheibe hat sich daraufhin mit Luft vollgesaugt und ist wieder vollständig plan. Hat jemand eine Erklärung für dieses Phänomen?

Anhang:

  • BAU.DE / BAU-Forum: 1. Bild zu Frage "Starke Verformung von Isolierglasscheiben" im BAU-Forum "Fenster und Außentüren"
  • BAU.DE / BAU-Forum: 2. Bild zu Frage "Starke Verformung von Isolierglasscheiben" im BAU-Forum "Fenster und Außentüren"
  • BAU.DE / BAU-Forum: 3. Bild zu Frage "Starke Verformung von Isolierglasscheiben" im BAU-Forum "Fenster und Außentüren"
Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.
  • Name:
  • André Becker
  1. „Ventileffekt“?

    Kann es sein, dass die Scheiben bei extremer Wärme Luft die sich ausdehnt über die Gummidichtung zwar nach außen lassen, bei Abkühlung aber nix mehr zurück kommt? Wie bei einem Ventil?
  2. Alle Schadensfälle an Dachfenstern im Winter...

    Foto von wiki

    ...und im unbewohnten Zustand?
  3. Starke Verformung von Isolierglasscheiben

    Die Schadensfälle traten verteilt über mehrere Monate/Jahre auf, unabhängig von der Jahreszeit, im bewohnten Zustand. Nun wurden prophylaktisch alle Scheiben getauscht.

    Einen Ventileffekt sollte es bei einem normalen Iso eigentlich nicht geben, der Randverbund ist grundsätzlich ja gasdicht und bei Alterung und Undichtigkeit dann in "beide Richtungen" durchlässig.

    Auch Hochsommer und direkte starke Sonneneinstrahlung reichten bei den ausgebauten Scheiben nicht aus, um da annähernd einen Druckausgleich herbeizuführen. Ich hatte sie vorm Büro in der prallen Sonne stehen, windgeschützt, vor dunklem Hintergrund.

    • Name:
    • André Becker
  4. Und das alles ohne die Einbeziehung des Herstellers?

    Foto von wiki

    Die wissen es doch mit Sicherheit, haben bzw. hatten mal ein Altfenster-Austauschprogramm und sind / waren i.d.R. auch kulant.
  5. Ursache

    Ich will es ja nur physikalisch verstehen, mehr nicht :-)
  6. physikalisch nicht zu verstehen

    Gehärtetes Glas verbiegt sich nicht derart. Es ist zu vermuten, dass es kein Glas ist sondern Makrolon. Folglich geht eine Klärung nicht ohne den Hersteller.
  7. Ursache

    Wir sind, wie eingangs erwähnt, Glasgroßhändler mit jahrzehnetlanger Erfahrung. Wir erkennen Glas, wenn wir es sehen ;-) Das Wort "härten" mag ich auch nicht, "vorspannen" trifft es besser. ESG ist nicht härter als Float, durch die hohen inneren Spannungen lediglich widerstandsfähiger bei Temparaturwechseln und bei hohen Biegezugspannungen.

    Versuche bitte nach > 30 Jahren und ohne SZR-Kennzeichnung einen Hersteller ausfindig zu machen, Velux selber ist da auch nicht dazu in der Lage, die produzieren die Isos ja nicht selber sondern über viele verschiedene Partner in der Industrie.

    Über konstruktive Rückmeldungen würde ich mich weiterhin freuen.

  8. Das IFT in Rosenheim wurde dazu auch schon angefragt?

    Foto von wiki

    Mal eine Verglasung zur nächsten Tagung mitnehmen ;-)

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten sollte der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden - wenn er sein Kennwort vergessen hat, kann er auch wiki oder schnell verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder schnell oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.

  

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN