Fenster und Außentüren

Fenster von bvm GmbH Mannheim?

Im Rahmen einer Altbausanierung habe ich von mehreren ortsansässigen Glasereien Angebote eingeholt. Am letzten Samstag sah ich in einem Ludwigshafener Einkaufszentrum einen Werbestand der Fa. bvm GmbH in Mannheim, die mit 50% Rabattwochen wirbt.
Gestern habe ich ein Angebot erhalten, das tatsächlich etwa 35% unterhalb der Konkurrenzangebote liegt. Das Angebot wurde handschriftlich direkt nach der Baustellenbegehung auf einem "Schmierzettel" erstellt. Die Annahme müsse aber unbedingt innerhalb einer Woche erfolgen, da die Aktion danach beendet sei.
Ich bin immer etwas skeptisch, wenn versucht wird, eine Entscheidung unter Zeitdruck herbeizuführen. Auch das handschriftliche Angebote auf der Rückseite eines Werbe-Flyers mahnt mich zur Vorsicht.
Hat hier jemand Erfahrungen mit der Fa. bvm Fenster GmbH gesammelt und könnte darüber berichten?
Vielen Dank!

Name:

  • Kramer
  1. Vergleichbar?

    Sehr geehrter Herr Kramer,
    ich möchte Ihnen dringend raten, der Firma ein
    Exemplar der Ausschreibung zukommen zu lassen.
    Nur so können Sie doch die Angebote vergleichen.
    Ob dann immer noch -35% dabeiheraus kommen ist
    dann die Frage.
    Sind die Fenstergrößen geklärt? Ist die Materialfrage geklärt? Sind die Öfnnungsarten geklärt? Ist die Entsorgung von Restmaterial enthalten,
    ist der Einbau enthalten, ist die Abdichtung
    enthalten,. . .? Welche Gewährleistungsfrist wird vereinbart? Welcher Sicherheitseinbehalt wird vereinbart?
    Auf einem "Schmierzettel kann dies alles gar nicht berücksichtigt werden.
    Bitte bedenken Sie: wer weniger Geld bekommt,
    kann meist auch nur weniger leisten!
    Es kommt viel zu häufig zu Streitigkeiten, welche meist ein mehrfaches kosten als die vermeintliche "Ersparnis".
    Sollte die Firma sauber arbeiten, sind die oben angerissenen Vereinbarungen im Vorwege sicher kein Problem. Üblicherweise haben Angebote eine längere Bindungsfrist für die Firma. In einer Woche sind diese Punkte aber in Ruhe zu klären.
    Mit freundlichem Gruß
    Heiko Nielson

  2. oder Frau Kramer

    ... hab ich nicht gleich gemerkt, dass es auch Frau Kramer
    gewesen sein kann.

  3. Schlechte Erfahrungen

    Wir haben Fenster bei bvm gekauft und haben sehr schlechte Erfahrungen mit der Firma gemacht.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort