Estrich und Bodenbeläge

Holzdielen im Bad?

Hallo Forumteilnehmer,
wir beabsichtigen bei uns im Bad Dielen zu verlegen. Es handelt sich um einen Dachausbau in unserem Einfamilienhaus. Leider ist es statischen Gründen nur möglich einen Trockenestrich einzubauen und die Wände in Leichtbauweise zu erstellen.
Jetzt aber meine Fragen bezüglich der Holzdielen. Hat jemand mit einer solchen Verlegung Erfahrungen? Welches Holz verwendet man? Welchen Unterbau? Wie und womit erfolgt die Abdichtung?
Sicher gibt es auch noch andere Probleme die ich noch nicht sehe und für deren Hinweis ich dankbar wäre.
Mir ist schon klar das Holzdielen in Feuchträumen nicht unproblematisch sind, aber möglich ist es doch oder? Wir beabsichtigen auch nicht das Bad "zu fluten", jedoch eine normale Nutzung soll möglich sein.
MfG
Stefan

  1. Holzdielen und Parkett im Bad

    Hallo Stefan,
    Grundsätzlich ist folgendes zu beachten:

    • eher Quell und Schwundarme Hölzer verwenden wenn eine fixe Montage (kleben) geplant ist, zB Indon. Teak, Doussie etc
    • keine Eiche (Gerbsäureaustritte bei Nässe), auch keine Buche (starke Verformungen da nicht Schwundresistent) Lärche, Kiefer zieht Schiefer, daher auch eher nicht verwenden.

    Einbaumöglichkeiten in 2 Versionen:

    • vollflächig verkleben, zB mit 1K PU Klebstoff, eventuell auf Wunsch die Kanten abfasen und mit einer Dichtmasse versehen. Oberfläche würde ich geölt empfehlen.
    • einen "Gitterrost" erzeugen wo das Wasser dazwischen darunter ablaufen kann. Vorausgesetzt das darunter ein Abfluss installiert wird ;-) Bei dieser Version können auch nicht so schwundresistente Hölzer Verwendung finden, Sie müssen nur dauerhaft haltbar bei Nässe sein. Auch kann man den Rost, bzw die Roste -bei größeren Flächen- bei Bedarf abheben.

    Ich hoffe das hilft dir weiter,
    mit besten Grüßen
    Gottfried Crepaz


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort