BAU.DE - hier sind Sie:

Baustoffe

Bodenbelag unter Nachtspeicher möglicherweise Asbesthaltig?

Sehr geehrte Experten, ich mache mir große Sorgen evtl. Asbest exponiert gewesen zu sein. Ich habe in einer Altbauwohnung mit alten Nachtspeichern gewohnt (welche wahrsch.auch Asbest enthielten aber darum geht es in der Frage nicht). Als diese Nachtspeicher im Zuge der Renovierung entfernt wurden zeigte sich, dass das Laminat um den Speicher herum verlegt war. Wahrscheinlich war dieser zu schwer zum bewegen. Unter dem Nachtspeicherkörper kam ein Holzboden zum Vorschein auf dem ein gräulicher Belag klebte, bzw. Reste von diesem. Es sah aus wie eine Art gräuliche/gelbliche bröckelige Gummierung. So in der Art wie die Unterseite von Teppichböden (von der Optik her). Ich habe versucht, die Reste zu entfernen und dann einfach die Couch über besagte Stelle geschoben. Habe dort noch ein Jahr gewohnt. Kann es sich bei dem bröckeligen, gummiartigen Belag um Asbest gehandelt haben? Muss ich mir Sorgen machen oder wie sehen Asbesthaltige Bodenbeläge aus?
Normalerweise befindet sich Asbest doch im Nachtspeicher und nicht frei darunter, oder?

Vielen Dank für die Hilfe

Name:

  • Karin
  1. Selbst wenn es Asbest gewesen wäre

    Solange der Ofen darauf stand konnte davon wenig in die Luft kommen.

    Gefährlicher wäre das Asbest aus den Öfen gewesen. Vermutlich haben früher alle Öfen mehr oder weniger davon enthalten. Aber solange man es in Ruhe läßt, kommt davon wenig in die Atemluft.

    Die Leute mit Asbesterkrankung haben sich in der Regel dem Schleifstaub aus Asbestfasern ausgesetzt. Das waren ganz andere Konzentrationen.

    Ob diese Platten Asbest enthalten haben kann nur ein erfahrener Handwerker oder Sachverständiger vor Ort entscheiden.

    Sorgen würde ich mir aber keine machen.

    Name:

    • Pauline Neugebauer
  2. Danke für die Antwort. Es waren ...

    ... ja keine Platten sondern eher eine Art Gummierung,also weich. Kann das auch Asbest sein. Nach Entfernung des Nachtspeichers lag die Stelle noch ein Jahr offen. Es stand die Couch drüber aber unter dieser habe ich öfters über die Stelle staubgesaugt. Und muss ich mir Sorgen wegen der Nachtspeicher machen? Habe 4 Jahre mit diesen gelebt.

    Name:

    • Karin

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort