BAU.DE - hier sind Sie:

Balkon und Terrasse

kleiner, nicht überdachter Balkon

Liebe Experten, an unseren Neubau ist ein kleiner (ca. 2 m2), nicht überdachter Balkon gebaut worden, der bis jetzt nur aus einer Betondecke besteht, die thermisch von dem Haus getrennt ist. Der Balkon ist polygonal geschnitten, dh. er läuft vom Hausweg leicht spitz zu.
Unser Architekt schlägt einen Belag mit geklebten Fliesen vor. Vor die Balkontür soll seiner Ansicht nach eine Acurinne, deren Wasser unter die Fliesen geleitet wird und von dort zur Balkonrinne abfließen soll. Mir ist das sehr suspekt. Er hält von einem Belag mit auf Kies gelegten Platten nichts, da
1. die Platten an der spitzen Seite in zu kleine Stücke geschnitten werden müßten und dann nicht mehr schwer genug sind.
2. sich in den Fugen Insekten sammeln, die dann irgendwann stinken würden... (das kann ich mir nun gar nicht vorstellen).
Nun empfehlen uns Maurer, Klemptner, Architekt und Fliesenlegen jeder was anderes, zu unserem Architekten, der leider schon viel Mist gemacht hat, haben wir nur noch wenig Vertrauen.
Uns würde eine Lösung mit in Kies gelegten Platten am besten gefallen. Welches Gewerk macht so etwas gut? Ist diese Lösung für einen kleinen polygonalen Balkon überhaupt möglich?
Danke, Sabine

  1. Balkonbelag

    Hallo Sabine,
    bei der Kleinfläche würde ich eher Fliesen nehmen - Aufbau des Ganzen im Schlüter-System. Entwässerung über Speier.
    Anscheinend haben Sie kleine bis größere Probleme bei Ihrem Planungsablauf besonders in der Detailplanung.
    Frage zur Planung:Wer hat eigentlich das Sagen auf Ihrer Baustelle? Fragen Sie mal Ihre Handwerker, denen Sie wohl zur Zeit mehr Vertrauen, ob Sie für Ihre Vorschläge auch die Verantwortung - auch dann schriftlich dokumentiert - übernehmen.
    Mit freundlichen Grüßen

  2. schlüter und rinne vor der Tür?

    hier die Richtige "Matte" von der Firma nehmen! Für erfahrungen und wie so ein Belag aussehen kann, empfehle ich mal bei Iserlohn vorbeizufahren, hier das Hotel vier Jahreszeiten die Terasse!
    Achtung jedes kleine Detail einhalten, sonst kann ihr Belag auch so aussehen, wie in dem Hotel! Von Interesse währe, wenn sie sich mal umhöhren, wem das Hotel gehört.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort