BAU.DE - hier sind Sie:

Balkon und Terrasse

Dachterassenneubau inkl. Dämmung

Ich hoffe jemand kann mir helfen?
Habe ein Haus erworben Bj.1920 mit bestehender Dachterasse.
Da ich jetzt diese Objekt komplett Isolieren möchte sollte ja auch die Terasse isoliert sein da sich darunter das Schlafzimmer befindet. Ich habe ca. 30qm Fläche, davon eine Seite als Eingang ins Wohnzimmer ( Dach), die anderen Seiten sind Aussenwände.
Um die Terasse geht eine Dachrinne die ich ja für die Isolierung abnehmen muß. Wie soll jetzt der Aufbau der Terasse aussehen und wie wird die Isolierung der Wände mit der Isolierung der Terasse verbunden, ohne das eine Wärmebrücke ensteht.
Des weiteren wie bekomme ich das abflißende Wasser der terasse dann in die neu angebrachte Dachrinne nach der Isolierung.
Zur Zeit hängt die Dachpappe etwas über damit das wasser in die Dachrinne läuft ist das so richtig?
Vielen dank für Ihre Antworten
Mahn

Name:

  • Mahn Patrick
  1. Sanierung

    Hallo Herr Mahn,
    eine kurze Frage zum Anfang.Wollen Sie Ihr Haus allein sanieren?
    Warum haben Sie keinen Fachmann?
    Einen Tip wie Sie Ihre Dachterrasse sanieren sollen, kann ich Ihnen hier nicht geben,ohne das Objekt gesehen und begutachtet zu haben.
    Meine Empfehlung an Sie suchen Sie sich einen Fachmann.
    Erarbeiten Sie mit Ihm zusammen ein Sanierungskonzept und gehen dann an die Umsetzung.
    Mit freundlichen Grüßen

  2. das gleiche Problem!!!

    Wollte mal hören wie sieihre Terrasse nun aufgebaut haben

    MFG aus NRW

    Name:

    • wiki

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort