BAU.DE - hier sind Sie:

Architekt / Architektur

Architekt als Immobilienberater Modernisierungsberatung

Hallo Zusammen,

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Ich möchte Fragen, ob Jemand/in Erfahrung in den Bereich Immobilien-Modernisierungsberatung hat. Wenn Ja, bitte teilen Sir mir mit, ob in diesen Bereich Chancen für Architekten gibt.

Ich bin Architekt mit Bauvorlageberechtigung und möchte neuen Alternativen in den Bereich Immobilien-und Sanierungsberatung in Deutschland (evtl. Mallorca) finden. Vielen Dank,

Name:

  • Juan
  1. Na alle die Architekten, die Modernisierungsplanung ...

    ... machen, sollten bzw. müssen darin Erfahrung haben, sonst wird das nichts. Folglich sollten Sie denn dann auch darin beraten können.

    Natürlich erlernt man seine Fähigkeiten bei der Arbeit, bestenfalls hat man Partner oder fähige Kollegen in dem Architekturbüro für das man gearbeitet hat, von denen man -logisch- lernt.

    Klar gibt es in diesen Bereichen Chancen, wenn man fähig ist. Allerdings gehört ja bekanntlich auch hier, wie immer und überall in anderen Berufen auch, ein wenig Glück dazu ....., dass Glück, zur richtigen zeit an der richtigen Stelle zu sein, die dann die Chance auftut. Von selbst wird das meistens nichts oder es dauert halt entsprechend lange ehe der laden brummt. Es ist halt nicht so einfach die richtigen Aufträge denn dann auch direkt zu bekommen bzw. sich am Markt zu etablieren.

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus Reinartz

  2. ein wenig Glück dazu

    ... Hallo Herr Reínartz,

    Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe ca. 12 Jahre Erfahrung in der Baubranche und kann daher eine vierjährige Berufserfahrung als Bauleiter vorweisen. Als ich als Bauleiter gearbeitet habe, dann habe ich gefüllt, dass ich Fähigkeiten mit der Umgang mit Kunden habe, aus diesem Grund möchte ich in der Bau-und Immobilienberatung probieren. Wie Sie gesagt haben, (ein wenig Glück dazu. Ist nötig...). Ich werde mit einer Weiterbildung beginnen, dann soll ich sehen, was kommt.

    MfG, Juan

  3. Das ist ja immer die Frage!

    Ob man, wenn man vier Jahre als Bauleiter gearbeitet hat, auch in der richtigen Sparte als Bauleiter gearbeitet hat, die Ihnen jetzt, in dem was Sie jetzt vorhaben in Zukunft tun zu wollen, auch wirklich hilft? Wenn Sie in der Bauleitung zum Beispiel nur neue Häuser gebaut haben, wird Ihnen das wenig hilfreich sein.

    Sie wollen jetzt Immobilien-Modernisierungsberatung und Sanierungsberatung machen. Bau-und Immobilienberatung beinhaltet dies ohnehin. Das ist halt nun mal eben das anspruchsvollste und erfordert ein sehr hohes Maß an Fachwissen.

    Auf der grünen Wiese bauen kann halt fast jeder.

    Mit freundlichen Grüßen


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort