Dach

Rücktritt vom Auftrag?

Kann ich einen bereits schriftlich(per Fax) erteilten Auftrag stornieren, wenn der Anbieter am darauf folgenden Tag das Angebot nach oben korrigiert?
Im konkreten Fall geht es um das Angebot eines Dachdeckers für Gaube und Dachterrasse (1.Angebot über 13.072,04 € incl. MwSt.), Änderung dann 15.763,82 €.
Angeblich hat die Sekretärin vergessen, den Terrassenbelag (Holz) einzurechen.
Da mir dieser Aufpreis zu hoch ist, bat ich den Dachdecker, diese Position aus dem Auftrag zu nehmen, woraufhin er vor Zeugen (mein Vater war bei dem Gespräch anwesend) mitteilte, dann würde er den Auftrag nicht ausführen.
Muss ich den Auftrag zu dem höheren Preis durchführen lassen?
Wie komme ich da am besten raus?
Die Angebote können gerne per Mail oder Fax geschickt werden.
Vielen Dank

  1. Beitrag doppelt


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort