Schlagwort: Holznutzung

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Tower Bridge London England: Eine bekannte zweistöckige Stahl- und Stahlbeton-Hängebrücke, die über den Fluss Themse führt.
(c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt: Holznutzung

Die Holznutzung bezieht sich auf die Verwendung von Holz als Rohstoff. Dies kann den Einsatz von Holz in der Baubranche, als Brennstoff oder als Material für Möbel und andere Produkte einschließen. Die Holznutzung kann nachhaltig und umweltverträglich sein, insbesondere wenn Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt.

Synonyme für "Holznutzung": Holzverwendung, Holzverwertung, Holzanwendung, Holzgebrauch, Holzeinsatz

EU-Entscheidung: Brennholz gilt weiterhin als erneuerbare Energiequelle

EU-Entscheidung: Brennholz gilt weiterhin als erneuerbare Energiequelle - Bild: kachelofenwelt.de EU-Entscheidung: Brennholz gilt weiterhin als erneuerbare Energiequelle. Der Brennstoff Holz zählt weiterhin als erneuerbarer Energieträger, darf gefördert und ausgebaut werden. Ursprünglich wollte die EU die Energieholz-Nutzung aus dem Wald reduzieren. Nach den Trilog-Verhandlungen zwischen EU-Kommission, Parlament und Rat zur Erneuerbaren Energien-Richtlinie (RED III) wurde beschlossen, dass Brennholz weiterhin als erneuerbarer Energieträger einzustufen ist. Besitzer von Holzfeuerstätten, die... ... weiterlesen ...

Keywords: Brennholz Energie Energiequelle Energiewende Erneuerbar Forstwirtschaft Holz Holzfeuerstätte Holznutzung

Diese Website benutzt Cookies und Werbung. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung zu. => Zur Datenschutzseite

OK