BAU.DE - hier sind Sie:


VEKA: Klappladensysteme für individuelle Fassadengestaltung und Einbruchsicherheit

Klappladensysteme für individuelle Fassadengestaltung und Einbruchsicherheit. Bautiefe 46 mm für Alt- und Neubau

Klappladensysteme für individuelle Fassadengestaltung und Einbruchsicherheit Bautiefe 46 mm für Alt- und Neubau

Sendenhorst - Ob nostalgisch, modern, klassisch oder schlicht - mit ihrer breiten Produktpalette für Klappläden bietet die VEKA AG der individuellen Fenster- und Fassadengestaltung zahlreiche Variationsmöglichkeiten.

Ergänzend zum Design garantiert der Werkstoff - hochschlagzähes PVC - selbst bei extremsten Witterungen Beständigkeit. Frei von Verzug sind die Fensterläden besonders pflegefreundlich und stabil. Regelmäßiges Streichen entfällt und die Wartungskosten sind gering.

Neben dem Sonnen-, Wind- und Wetterschutz können die Klappladensysteme über zusätzlich eingesetzte, bewegliche Lamellen die Luftzirkulation und den Lichteinfall regulieren. In geschlossener Position wirken sie wärmedämmend und lärmreduzierend.

Das Erscheinungsbild der Fensterläden kann durch verschiedene Farben, Zierbeschläge und Oberflächenstrukturen variiert werden. Für jede Fensterform finden sich durch Maßanfertigung die passenden Klappläden. Ihre Montage kann durch jeden Kunststoff-Fensterbauer problemlos ausgeführt werden. Erleichtert und rationalisiert wird das Konfektionieren zusätzlich durch gelochte Profilleisten und spezielle Formstücke für den Lamelleneinsatz.

Die metallverstärkten Profile und die mit Eckwinkeln versehenen Rahmenkonstruktionen erhöhen die Einbruchsicherheit des Hauses und entsprechen optimal den Anforderungen der Statik und Praxis. Gestalterisch können bei den überwiegend zweiteiligen Läden in das glatte oder mit Anschlag versehene Rahmenprofil entweder Sprossen, Nut- und Federprofile oder Platten eingesetzt werden. Ebenso existieren für den Innen- und Außenbereich des Mittelteils mehrere Anschlagvarianten.

Der Individualität bei der Fassadengestaltung sind also mit den VEKA-Klappsystemen nahezu keine Grenzen gesetzt.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

VEKA AG, Dieselstraße 8, 48324 Sendenhorst
Tel. 0 25 26 / 29-0
URL: VEKA