BAU.DE - hier sind Sie:


Vaillant: Moderne Ölheizkessel nutzen über 90 Prozent der Energie

    Mit einer neuen Ölheizung sparen Heizungsbesitzer Geld und entlasten die Umwelt. Nach Angaben des Instituts für wirtschaftliche Ölheizung IWO kann die vollständige Modernisierung einer veralteten Ölheizung - also der komplette Austausch von Brenner, Kessel und Regelung - den Energieverbrauch um bis zu 33 % reduzieren. Während alte Anlagen häufig nicht mehr als 62 % der eingesetzten Energie in Wärme umwandeln, kommt ein neuer Ölkessel wie der VKO unit von Vaillant auf einen Normnutzungsgrad von 92 %.