BAU.DE - hier sind Sie:


Aluminium-Holz-Haustüren: Wohnlich und witterungsbeständig

Neuentwicklung bei Kneer-Südfenster:

Aluminium-Holz-Haustüren: wohnlich und witterungsbeständig

Ausstrahlung, Wohnlichkeit, Natürlichkeit - das sind Stichworte, die fast jedem Renovierer und Bauherren unwillkürlich zum Thema Holz-Haustüren einfallen. Kommen dann noch Wünsche wie "wenig Pflegeaufwand" und "wetterfest" ins Spiel, so ist eine Haustüre, die die Wohnlichkeit des Baustoffs Holz im Innenbereich mit der Witterungs-beständigkeit von Aluminium außen vereint, die ideale Lösung.

Mit neuen Aluminium-Holz-Haustüren erweitert der Fenster- und Türen-Hersteller Kneer-Südfenster jetzt sein Produktsortiment um Bau-elemente, die durch die intelligente Materialkombination die Vorteile beider Baustoffe verbinden. Dank der hohen Witterungsbeständigkeit des Aluminiums ist die Haustüre besonders langlebig und wertbeständig. Außer der Reinigung fällt keine Pflege an.

Verschiedene Konstruktionsvarianten bieten eine reiche Design-Auswahl bei hoher Qualität. Reine Glasfüllungen für offene, helle Eingangs-bereiche sind ebenso realisierbar wie individuelle Aufteilungen mit Kämpfern und Sprossen. Und bei den Haustüren mit Aluminium-Holz-Sandwich-Füllungen sind beispielsweise interessante Glaseinsätze in halbrunder oder ovaler Form möglich, die attraktive Akzente setzen. Die Paneeltür mit Alu-Guss-Decklage im Außenbereich zeichnet sich durch die besonders edle, solide Optik aus.

In der Farbgestaltung kann die Haustüre jetzt den Aluminium-Holz-Fenstern angepasst werden. Im Außenbereich steht die gesamte RAL-Farbpalette zur Auswahl. Im Innenbereich gibt die Ausstrahlung von Holzarten wie Kiefer, Meranti, Fichte, Lärche oder Eiche den Ton an. Um die Natürlichkeit des Werkstoffes zu unterstreichen, sind zahlreiche Lasuren im Programm, deckende Anstriche setzen hingegen farbige Akzente im Flur.

Eine gute Wärmedämmung und Stehvermögen ist bei allen Konstruktionsarten gewährleistet. Außerdem sind die Aluminium-Holz-Haustüren bandseitig mit einem patentierten Aushebelschutz, dem sogenannten Keilfalz, ausgestattet. Eine 3-fach-Verriegelung gibt zusätzlichen Schutz vor ungebetenen Gästen. Weitere Informationen bei Kneer-Südfenster unter der Telefonnummer 07333/83-0 oder im Internet: www.kneer.de.

KNEER GmbH
Fenster und Türen
Riedstraße 45
72589 Westerheim
Telefon: 0 73 33 / 83-0
Telefax: 0 73 33 / 83-40
EMail: info@kneer.de
www.kneer.de