Sanitär, Bad, Dusche, WC

Belüftung fensterloses Bad m. Dusche

Guten Abend,
ich bitte um Tips für die Belüftung unseres Badezimmers mit einer Dusche, jedoch ohne Fenster.
Der Raum hat ein Volumen von 2,0x2,5x2,5 = 12,5 m³.
Wir haben ein Lüftungsrohr an der Wand knapp unter der Decke mit einem Durchmesser von 11 cm. Das Rohr geht 3,20 meter gerade nach oben.
Könnt Ihr uns bitte einen Ratschlag geben was für ein Ventilator (Art, Stärke?) hier eingesetzt werden sollte?
Auch habe ich hier gelesen das die Tür ein Gitter haben sollte?
Vielen Dank vor ab!
Christian

Name:

  • Christian
  1. Hilfe

    Hallo,
    kann uns keiner helfen?

  2. Lüfter

    Hallo, denkt dran das jetzt auch Urlaubszeit ist und viele in den Urlaub fahren. Bei dem Bad ist ein 4-6 facher Luftwechsel empfehlenswert, ein Gitter in die Tür ist nicht verkehrt die Luft muss ja auch irgendwo her kommen. Die Abluft nach draußen ableiten, dabei an den Brandschutz denken und die Kondensation bitte auch nicht vergessen. Solltet ihr eine raumluftabhängige Heizung haben bitte auch vorher den Schornsteinfeger dazu fragen. Zum Lüfter selbst reichen die normalen Einschublüfter, die haben alle Leistungsangaben wieviel m³/h umgesetzt werden können. Und über einen Lüfter mit Nachlaufrelais auch drüber nachdenken, damit die Feutigkeit auch die Möglichkeit hat zu entweichen


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort