BAU.DE - hier sind Sie:

Innenwände

Was für eine Art Wandverkleidung ist es?

Hallo, kann mir jemand sagen um was für ein Material es sich hierbei handelt? Es ist ähnlich wie Rigips an die Wand angeschraubt worden und mit Tapete überzogen. Es ist biegsam und bricht bei mehr Kraftanwendung. Von der Konsistenz ist es leicht faserig, gepresst und mit weiser Masse (Gips/Zementähnlich) gebunden.

Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar! Bei Fragen gerne fragen :-)

Viele Grüße

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Name:

  • Janusz
  1. -

    Servus
    Gipsfaserplatte???
    -
    Fermacell???
    -
    Die Oberflächenstrucktur, passt mir bloss nicht so ganz...

  2. Vielen Dank für die Antwort

    Kann es sich hierbei um Asbest handeln? Es ist schon faserig und brennt nicht wirklich.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort